Politik

Mit der neuen BEG-Förderung unterstützt der Bund Bürger*innen beim Umstieg auf erneuerbare Energien beim Heizen. Eine Solarthermie-Anlage kann zusammen mit Pelletkessel oder Wärmepumpe bis...
VDI
Mit einem neuen Interdisziplinären Gremium Klimaschutz und Energiewende (IGKE) unterstützt der VDI jetzt verstärkt die Bemühungen, die im Pariser Übereinkommen formulierten Klimaziele zu...
Fernwärmerecht
Angesichts der geplanten Novellierung des deutschen Fernwärmerechts fordern Verbände mehr Rechte für Verbraucher.
DAI
Der Verband Deutscher Architekten- und Ingenieurvereine (DAI) hat zusammen mit anderen Verbänden und den Kammern Wahlprüfsteine für die Bundestagswahl 2021 zusammengestellt und an die...
Klimaziele im Gebäudebestand verfehlt
Ein neues, breites Aktionsbündnis aus Architekten, Bau-Experten und Umweltschützern fordert von der künftigen Bundesregierung den sofortigen Start einer Sanierungswelle für Bestandsgebäude...
Treibhausgasemissionen
In Deutschland wurden im Jahr 2020 rund 8,7 % weniger Treibhausgase freigesetzt als 2019. Doch der Gebäudesektor überschreitet trotz Emissionsminderung seine Vorgaben.
F-Gase
Die Bundesregierung beschloss am 10. Februar eine Änderung des Chemikaliengesetzes, da bisherige Regelungen den illegalen Handel mit F-Gasen nicht vollends verhindern.
Heizung sanieren
Der Einsatz von erneuerbaren Energien und die Heizungsmodernisierung werden mit der Bundesförderung Effiziente Gebäude noch flexibler.
Verbände
Mit dem neuen Namen Zukunft Gas zeigt die Initiative der deutschen Gaswirtschaft den Wandel des Sektors, den Einzug erneuerbarer Gase und ihren Willen, die Klimawende aktiv mitzugestalten.
So werden Unternehmen klimaneutral:
Die Deutsche Unternehmensinitiative Energieeffizienz e. V. (DENEFF) und die Unternehmen GUTcert und ÖKOTEC Energiemanagement haben am 17. Dezember einen Leitfaden veröffentlicht, der...
Statement
VDMA-Hauptgeschäftsführer Thilo Brodtmann erklärt zur Bundestagsdebatte über die Novellierung des Erneuerbaren Energiegesetzes:
Studie
Die EU-Zielverschärfungen auf dem Weg zur Klimaneutralität sehen im Kontext des Green Deal eine Reduktion der CO2-Emissionen um 55% bis 2030 und 100% bis 2050 vor. Was bedeutet das CO2...
BDH
Der Bundesverband der Deutschen Heizungsindustrie (BDH) hat seine Organisationsstruktur um die neue Fachabteilung Energiemanagementsysteme (EMS) erweitert. Auf der Agenda steht die...
Frei
Bild Teaser

Am 14. Oktober setzte die EU-Kommission die „European Renovation Wave“ in Gang. Unter anderem wünscht sich die Kommission eine deutlich schnellere

Wirtschaft und Umwelt
19 deutsche Unternehmen erhalten Bestnoten für den Umweltschutz in der aktuellen Liste der Non-Profit-Organisation CDP, darunter HeidelbergCement, die Robert Bosch GmbH und Thyssenkrupp.
Grüner Wasserstoff
Grüner Wasserstoff aus erneuerbaren Energien ersetzt fossile Energieträger zunehmend in Prozessen und Anwendungen, dient als Energiespeicher und ist dabei klimaneutral. Mit einer neuen...
Umfrage
Wärmeprojekte in Kommunen werden besonders erschwert durch die rechtlichen Rahmenbedingungen, Personalmangel und zu geringe Etats. Dies zeigt eine Umfrage der Agentur für Erneuerbare...
Ab dem 20. Oktober kann „Bundesförderung für die coronagerechte Um- und Aufrüstung von raumlufttechnischen Anlagen in öffentlichen Gebäuden und Versammlungsstätten" bei der BAFA beantragt...
Premium
Bild Teaser
Interview

Die dezentrale Kraft-Wärme-Kopplung kann in zahlreichen Sektoren zur effizienten Versorgung mit Strom und Wärme eingesetzt werden. Was fehlt, ist

Neues GEG ab 01. November in Kraft
Das neue Gebäudeenergiegesetz bleibt hinter den Forderungen der European Performance of Buildings Directive (EPBD) zurück. Welche Änderungen ergeben sich aus dem GEG in Bezug auf die...
Corona und Erneuerbare
In den ersten drei Quartalen 2020 ging der CO2-Ausstoß im Stromsektor um 22 % Im Vergleich zum Vorjahr zurück. Grund ist neben der Corona-Pandemie auch der Zuwachs an Erneuerbaren im...
Biomasse deckte im ersten Halbjahr 2020 verlässlich knapp 10 % des Energieverbrauchs in Deutschland. Dies meldet der Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW).
Die Bundesregierung beschloss am 16. September, dass die neue Honorarordnung für Ingenieure und Architekten HOAI am 1. Januar 2021 in Kraft treten kann. Die Regelungen der bisherigen HOAI...
Zum 01. November 2020 wird die EnEV (Energie-Einsparverordnung) durch das GEG (Gebäudeenergiegesetz) ersetzt. Welche Änderungen ergeben sich in Bezug auf die Anforderungen an die...
BAFA-Förderung
Mit dem Klimaschutz-Förderprogramm „Heizen mit Erneuerbaren Energien“ hat sich die Zahl der Förderanträge im ersten Halbjahr 2020 verdreifacht. Nach Angaben des Bundesamtes für Wirtschaft...
Covid19
In einer Anfrage an das Bundesministerium für Arbeit und Soziales kritisieren Branchenverbände die SARS-CoV-Arbeitsschutzregel 4.2.3 Lüftung, "C-ASS" Punkt 3, Nr. 9. Darin getroffenen...
Studie
Einer neuen Studie zufolge kann die Europäische Union ihre Klimaschutzziele mit geeigneten Maßnahmen auf minus 55 % gegenüber 1990 bis zum Jahr 2030 anheben. Den EU-Mitgliedsstaaten ist dies...
VBI
Das Bundeswirtschaftsministerium hat am 7. August den Referentenwurf zur Novellierung der Honorarordnung für Ingenieure und Architekten HOAI vorgelegt. Die Neufassung ist erforderlich, weil...
Biogas
Bioenergie vermeidet Emissionen von Millonen Tonnen CO2 beim Einsatz in den Bereichen Wärme, Strom und Mobilität. Doch Biogasanlagen sind in Deutschland erstmals auf dem Rückzug.
Ende der EEG-Förderung
Haushalte, die ab 2021 aus der EEG-Vergütung fallen, können mit einem neuen Stromvertrag ihre Photovoltaikanlagen weiter wirtschaftlich betreiben.