Was tun mit der PV-Anlage, wenn die Förderung endet?

Die ersten Photovoltaikanlagen (PV) fallen 2021 aus der EEG-Förderung. Wer eine hat und nichts tut, betreibt eine wilde Einspeisung und riskiert je nach Netzbetreiber Konsequenzen bis hin zur Stilllegung des Hausanschlusses.


Hygienische und effiziente Direkt-Raumluftbefeuchtung mit Dampf

Die Luftfeuchtigkeit in Räumen ist nicht nur ein Wohlfühlfaktor für Mitarbeiter, sondern hat in vielen Branchen einen entscheidenden Einfluss auf die Qualität von Produktionsprozessen. Als sichere und wirtschaftliche Lösung für Bereiche, in denen keine Klimaanlage vorhanden ist, hat HygroMatik den MiniSteam E entwickelt.


Pumpensysteme überwachen und steuern

DAB Pumpen bietet ab sofort Handel und SHK-Handwerk das Webbasierte Steuerungs- und Überwachungssystem D.Connect an.


dena-Gebäudereport 2019 veröffentlicht

Dem im November veröffentlichten Gebäudereport der Deutschen Energieagentur (dena) zufolge kommt die Wärmewende seit 2010 nicht voran. Der Energieverbrauch im Gebäudebereich ist weiterhin hoch, die Sanierungsrate zu niedrig. Abhilfe könnte das Klimapaket schaffen, aber nur, wenn es schnell umgesetzt wird.


DWV-Positionspapier zur Nationalen Strategie Wasserstoff (NSW)

Der Deutsche Wasserstoff- und Brennstoffzellen-Verband (DWV) hat gemeinsam mit einem Expertengremium einen Maßnahmenkatalog zur Nationalen Strategie Wasserstoff erarbeitet.


Ergonomisch und sicher: Ein Griff der besonderen Art

Ob Krankenhäuser, Alten- oder Pflegeheime – in Einrichtungen des Gesundheitswesens gelten besondere Normen und Richtlinien. Gezielt für diese Ansprüche hat Hansa Armaturenserien mit speziellen Bedien- und Hebelvarianten entwickelt.

Seiten