Rheinenergiestadion

Systemintegration im Bestandsobjekt

Im Jahr 2019 entschied sich der Betreiber des Rheinenergiestadions, Köln, für eine Modernisierungder gesamten Anlagenautomation. Sie wurde im laufenden Betrieb, bei engem Terminplan, durch einen unabhängigen Systemintegrator durchgeführt und demonstriert typische Aspekte der zeitgemäßen Bestandsgebäudesanierung.

1105
Energieeffizienz im Rheinenergiestadion: Mit einer Sanierung der Gebäudeautomation spart der Betreiber Kosten und steigert den Wert seiner Sportstätte. Bild: Hosch Gebäudeautomation
Energieeffizienz im Rheinenergiestadion: Mit einer Sanierung der Gebäudeautomation spart der Betreiber Kosten und steigert den Wert seiner Sportstätte. Bild: Hosch Gebäudeautomation

Ob Sportveranstaltungen, Konzerte, Tagungen, Messen, Kongresse, Privatfeiern oder Business-Meetings: Das Rheinenergiestadion bietet als Top-Eventlocation in Köln eine breite Palette an Leistungen für unterschiedlichste Ansprüche. Das ehemalige Müngersdorfer Stadion ist Spielstätte des 1. FC Köln. Seit 2004 trägt es den Namen des Kölner Energieversorgers Rheinenergie AG.

Weiterlesen mit MGT-Digital

Um den kompletten Artikel zu lesen benötigen Sie MGT-Digital oder MGT-Complete. Mehr Informationen zu unseren Produkten »

 

Falls Sie Fragen zu unseren Produkten oder Ihrem Bezugsstatus haben, können Sie unseren Leserservice kontaktieren »

Ralf Siebler

Ralf Siebler

· Artikel im Heft ·

Systemintegration im Bestandsobjekt
Seite 48 bis 49
21.04.2022
Trinkwasserhygiene
Damit Wasserversorger sauberes Trinkwasser bereitstellen können, hat die Weltgesundheitsorganisation (WHO) das Konzept des Water-Safety-Plans (WSP) entwickelt. Damit sollen mögliche Gefährdungen und...
08.10.2021
IVV Roundtable
Die Markteinführung von Smart Meter Gateways lief Anfang 2020 an und seit Oktober 2020 müssen alle neu installierten Wärmezähler fernauslesbar sein. Für den Austausch der Bestandsgeräte haben...
18.08.2020
Wassermanagement
Die Bewässerung von Park- und Sportrasen muss Anforderungen der Nutzer und des Umweltschutzes genügen. Technische Regelwerke, kommunale Satzungen, Nachhaltigkeitsaspekte und das Mikroklima vor Ort...
12.05.2022
Geothermie, BHKW, PV
Das Hotel Sonne-Post im Hochschwarzwald ist ein Vorzeigeprojekt der Energiewende. Das Haus im äußersten Südwesten Deutschlands kann mit feinem Essen aufwarten – und mit einem nachhaltigen...
15.02.2021
Hybrides Projektmanagement – Teil 1
Die Anforderungen an die Planung und den Bau von Gebäuden steigen kontinuierlich. Dies zeigt sich etwa in kürzeren Planungszeiten, größeren interdisziplinären Projektteams sowie komplexeren...
14.04.2022
Badumbau
Pflegewohnen im eigenen Zuhause liegt für viele Menschen gedanklich in weiter Ferne. Doch eine frühzeitige Konfrontation lohnt sich und nicht immer ist ein hoher Aufwand nötig. Eine Teilrenovierung...