Neubau und Bestand

Lüftungsanlagen im Mehrgeschosswohnungsbau

Gebäudehüllen müssen aufgrund der aktuellen, verschärften Gesetzgebung in dichter Bauweise erstellt werden. Daraus ergeben sich neue Bedingungen für den regelmäßigen Luftaustausch innerhalb der Gebäude. Die DIN 1946-6 schreibt die Erstellung eines Lüftungskonzeptes vor und gilt sowohl für Neubauten als auch in der Bestandssanierung. Im Folgenden werden einige Aspekte zum Mehrgeschosswohnungsbau näher beleuchtet.
1105
Nach dem Vorbild der Natur: Mit PluggVoxx pure steigt das Wohlbefinden in den Innenräumen aufgrund eines erhöhten Ionengehalts. Bild: Adobe Stock
Nach dem Vorbild der Natur: Mit PluggVoxx pure steigt das Wohlbefinden in den Innenräumen aufgrund eines erhöhten Ionengehalts. Bild: Adobe Stock

Dichte Gebäudehüllen

Seit Inkrafttreten der EnEV ist für alle Neubauten der Niedrigenergiehaus-Standard vorgeschrieben. Um diesen Status zu erreichen, muss die Gebäudehülle hochwärmegedämmt sein. Ähnliches gilt für den Gebäudebestand. Sind die Forderungen der EnEV erfüllt, tritt allerdings nach wie vor der Hauptanteil der Wärmeverluste durch das Lüften über die Fenster während der Heizperiode auf. Er kann bis zu 50 % der Gesamtwärmeverluste des Gebäudes betragen und ist daher eine ernstzunehmende Größe.

Weiterlesen mit MGT-Digital

Um den kompletten Artikel zu lesen benötigen Sie MGT-Digital oder MGT-Complete. Mehr Informationen zu unseren Produkten »

 

Falls Sie Fragen zu unseren Produkten oder Ihrem Bezugsstatus haben, können Sie unseren Leserservice kontaktieren »

Vera Höhner

Vera Höhner

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Lüftungsanlagen im Mehrgeschosswohnungsbau
Seite 44 bis 45
18.05.2020
Raumluftfeuchte
Eine zu hohe relative Raumluftfeuchte in der Heizperiode kann die Bildung von Schimmel und in der Folge entsprechende Bauschäden begünstigen. Das ist allgemein bekannt. Weniger bekannt ist dagegen...
18.05.2020
Ferienwohnanlage Rügen
Der historische Gebäudekomplex des unvollendeten Seebads in Prora auf Rügen wurde in den letzten Jahren schrittweise saniert. Jetzt hat auch ein Erholungsdomizil aus 128 Ferienwohnungen dort sein...
09.04.2020
Hochschularchitektur
Im schweizerischen Muttenz, einem Nachbarort von Basel, wurde im Oktober 2018 die neue Fachhochschule Nordwestschweiz nach Plänen von pool Architekten aus Zürich eröffnet. Fünf Hochschulen arbeiten...
30.03.2020
Dezentrale Einzelraumlüfter oder zentrale KWL-Anlage – welches ist das passende System? Dezentrale Lüftungsgeräte werden raumweise eingesetzt und sorgen für eine kontrollierte Lüftung in dem Raum, in...
30.03.2020
VRF-Anlagen lassen sich sowohl fürs Heizen und Kühlen als auch für Lüftungs- und Klimatisierungsaufgaben einsetzen. Integrierte Wärmerückgewinnungseinheiten tragen zu einer höheren Energieeffizienz...