Hybrid-Auffrischungskurs zur VDI 6022

Termindaten
Kategorie
Fortbildung
Datum
16.07.2021
Ort
Online und Präsenzschulung

Raumluft-Hygiene ist ein wichtiges Thema und steht pandemiebedingt derzeit besonders im Fokus. Nachdem im Juli 2020 die Richtlinie VDI 6022 (Blatt 2: Schulung) neu erschienen ist, müssen alle vor Juli 2018 geschulten Personen innerhalb von 18 Monaten ab Neuerscheinen einen Auffrischungskurs oder eine Hygieneschulung absolvieren, um ihre Zertifikate nicht zu verlieren. Die TÜV SÜD Akademie bietet dies online und in Präsenz an.

„Die Teilnehmer bekommen nicht nur einen kompakten Überblick zu den Inhalten der Richtlinie VDI 6022 und den Änderungen gegenüber der alten Fassung, wir legen auch großen Wert auf Erfahrungsaustausch und Diskussion“, sagt Schulungsleiter Uwe Sonntag, TÜV SÜD Industrie Service. Weitere Kursinhalte sind unter anderem medizinisch-gesundheitliche Aspekte, Krankheitserreger, hygienische Problemzonen von Raumlufttechnischen (RLT)-Anlagen sowie Erkennen drohender und die Bewertung bereits sichtbarer Hygienemängel und Anforderungen an Planung, Herstellung, Errichtung und Wartung von RLT-Anlagen.

Die Schulung richtet sich an Personen, die bereits in der Vergangenheit erfolgreich an einer Hygieneschulung (Kategorie A, B) nach VDI teilgenommen haben und ihrer Weiterbildungspflicht nach VDI 6022 nachkommen müssen. Voraussetzung ist die erfolgreiche Teilnahme an einer Raumluft-Hygieneschulung Kategorie A oder B in der vorherigen Ausgabe der Richtlinienreihe VDI 6022.

Termine und Anmeldemöglichkeiten unter: www.tuvsud.com/akademie/4113014.

Veranstalter
TÜV SÜD AG
Westendstraße 199
80686 München
Telefon
+49/89/5791-0
09.03.2022 - 10.03.2022
Messe Essen
01.06.2021 - 01.07.2021
Berlin live / online
06.10.2021
Maritim Konferenzhotel Darmstadt
18.10.2021 - 19.10.2021
Nürnberg und Online
Frei
Bild Teaser

Ausgangspunkt für den Bau des neuen Segelzentrums von Antibes war der Wunsch, eine Immobilie in erstklassiger Küstenlage aufzuwerten. Mit dem Projekt

Frei
Bild Teaser
Wasserqualität

Im Center Parcs Park Allgäu bei Leutkirch erwartet Besucher ein breites Angebot an Erlebnissen rund um das zentrale Element Wasser: Planschen in der

Wirtschaft
Der Verband Deutscher Klima-Kälte-Fachbetriebe e.v. hat seine Mitglieder auch in diesem Jahr wieder über die Entwicklungen der Branche befragt.
Frei
Bild Teaser
Technik im modernen Design

Revisionsöffnungsverschluss der PRIORIT AG erfüllt die Anforderungen aus dem Baurecht und aus der Muster-Hochhaus-Richtlinie.

Illegale Kältemittel
Mit einem neuen Gesetz will das Bundesumweltministerium den seit einigen Jahren florierenden Handel mit illegalen Kältemitteln unterbinden. Das Gesetz wird u.a. Kälte-Klima-Fachunternehmen...
Industriearmaturen:
Im ersten Halbjahr 2020 konnte sich die Industriearmaturen-Branche trotz Corona-Krise noch gut behaupten. Im Inland legte der Umsatz noch um 10 % zu, während er im Ausland um 5 % zurückging...