Wohnraumlüftung

Zentral oder dezentral lüften?

Bei der Entscheidung, ob die Raumbelüftung über eine zentrale oder eine dezentrale Lösung erfolgen soll, spielen die Anschaffungs- und Betriebskosten eine maßgebliche Rolle. Daneben sollen Lüftungssysteme insbesondere in dicht bebauten Gebieten sehr gute Filterleistungen und Schallschutzwerte aufweisen, ohne dass die Betriebseffizienz darunter leidet.
1105
Beim Installieren einer zentralen Wohnraumlüftung müssen Leitungen und Schächte in Wand, Decke und Boden gelegt werden. Dadurch geht möglicher Wohnraum verloren, die Geschosshöhe wird vergrößert und der Bauaufwand steigt. Bild: Pixabay.com
Beim Installieren einer zentralen Wohnraumlüftung müssen Leitungen und Schächte in Wand, Decke und Boden gelegt werden. Dadurch geht möglicher Wohnraum verloren, die Geschosshöhe wird vergrößert und der Bauaufwand steigt. Bild: Pixabay.com

Ein zentrales Belüftungssystem bringt aufgrund der starken Volumenströme insbesondere bei großen, durchgehenden Wohnflächen Vorteile. Ein Nachteil liegt aber in der häufig bauwerkszentralen Ausführung. Das bedeutet, dass an eine Lüftung mehrere Wohnungen angeschlossen sind und Betriebskosten auch abwesenden Parteien entstehen. Die eingesaugte Außenluft muss zudem einen langen Weg durch verzweigte Lüftungskanäle und -schächte zurücklegen. Diese sind nicht nur teuer in der Anschaffung, sie können auch die Betriebskosten in die Höhe treiben. Denn trotz Filter können sich Partikel ansammeln, die den Luftwiderstand im Lüftungskanal erhöhen.

Weiterlesen mit MGT-Digital

Um den kompletten Artikel zu lesen benötigen Sie MGT-Digital oder MGT-Complete. Mehr Informationen zu unseren Produkten »

 

Falls Sie Fragen zu unseren Produkten oder Ihrem Bezugsstatus haben, können Sie unseren Leserservice kontaktieren »

Nicki Teumer

Nicki Teumer

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Zentral oder dezentral lüften?
Seite 40 bis 41
30.03.2020
Dezentrale Einzelraumlüfter oder zentrale KWL-Anlage – welches ist das passende System? Dezentrale Lüftungsgeräte werden raumweise eingesetzt und sorgen für eine kontrollierte Lüftung in dem Raum, in...
18.05.2020
Neubau und Bestand
Gebäudehüllen müssen aufgrund der aktuellen, verschärften Gesetzgebung in dichter Bauweise erstellt werden. Daraus ergeben sich neue Bedingungen für den regelmäßigen Luftaustausch innerhalb der...
18.08.2020
Der Traum vom eigenen Haus wird im bayerischen Hennhofen derzeit für zwölf Familien wahr: Im Neubaugebiet „An der Kripp“ entstehen sukzessive zwölf moderne Einfamilienhäuser. Die ersten sind bereits...
18.08.2020
Mit stetig wachsenden Einwohnerzahlen ist der Bedarf an Neubauten für Schulen stark gestiegen. Viele Städte und Gemeinden setzen deshalb auf schnell realisierbare Lösungen durch modulares Bauen. So...
10.12.2020
Allgemeine Lufttechnik
Im Kampf gegen die aktuelle Pandemie hat die Lüftungstechnik eine zentrale Bedeutung, vor allem wenn es um die kontinuierliche und hinreichende Lüftung in geschlossenen Räumen geht. DerVDMA und seine...
25.05.2021
Die neue Verwaltungszentrale der HeidelbergCement AG ist ein Vorzeigeobjekt: Es demonstriert nicht nur die Ästhetik und die Möglichkeiten des Baustoffs Beton, es ist auch aus energetischer Sicht...