Referenz

Microgrid versorgt gewerbliche Mieter mit selbst erzeugtem PV-Strom

Der Mieterstrom bei Gewerbeimmobilien bewegte sich bisher in einem Spannungsfeld zwischen regulatorischen Hürden und der nahenden PV-Pflicht. Bei einem Verbrauch ab 10 MWh war vor allem die viertelstündliche Abrechnung des PV-Stromverbrauchs ein Hemmschuh. Ein Microgrid-Projekt in Berlin-Mitte zeigt, wie die Stromerzeugung, die Verteilung an die einzelnen Verbrauchsstellen und die revisionssichere Abrechnung mit einem Smart-Metering-System ganz einfach werden können.

1105
Das Vorhaben: eine Full-Service-Projektierung und der Betrieb einer PV-Dachanlage auf einer Berliner Multi-Tenant-Gewerbeimmobilie. Das Ergebnis: Die revisionssichere Bilanzierung des erzeugten PV-Stroms in einer Meter-to-Cash-Plattform und ein reibungsloser Rollout für die Gewerbemieter. Bild: Solarize Energy Solutions GmbH
Das Vorhaben: eine Full-Service-Projektierung und der Betrieb einer PV-Dachanlage auf einer Berliner Multi-Tenant-Gewerbeimmobilie. Das Ergebnis: Die revisionssichere Bilanzierung des erzeugten PV-Stroms in einer Meter-to-Cash-Plattform und ein reibungsloser Rollout für die Gewerbemieter. Bild: Solarize Energy Solutions GmbH

Ein CD-Presswerk, diverse Büros, ein Restaurant – und eine PV-Dachanlage mit 160 kWp: Die Novalisstraße 11 in Berlin-Mitte ist ein Musterbeispiel für eine moderne Multi-Tenant-Gewerbeimmobilie. Für die Verwaltung dieses Gebäudes ist die Berliner Häuser Verwaltungs-GmbH zuständig. Seit der Gründung im Jahr 1999 realisiert der Immobiliendienstleister anspruchsvolle Projekte, von der Projektidee über die Genehmigung bis hin zur Fertigstellung. Ein besonderer Fokus liegt auf der Revitalisierung von Bestandsgebäuden im Gewerbe sowie im Light-Industrial-Bereich.

Weiterlesen mit MGT-Digital

Um den kompletten Artikel zu lesen benötigen Sie MGT-Digital oder MGT-Complete. Mehr Informationen zu unseren Produkten »

 

Falls Sie Fragen zu unseren Produkten oder Ihrem Bezugsstatus haben, können Sie unseren Leserservice kontaktieren »

· Artikel im Heft ·

Microgrid versorgt gewerbliche Mieter mit selbst erzeugtem PV-Strom
Seite 36 bis 37
15.08.2022
Am Standort der traditionsreichen Lanolinfabrik in Berlin bilden denkmalgeschützte, sanierte Bestandsbauten und Büroneubauten ein Ensemble, das den Charme der Tradition mit anspruchsvoller...
18.08.2021
Der Spreeturm in Berlin auf dem Gelände eines sich rasch entwickelnden Büro- und Dienstleistungsstandortes, der sich entlang der Spree vom Ostbahnhof bis hin zum Osthafen erstreckt, wurde nach...
08.09.2020
Das Smart City Quartier „Future Living Berlin“ öffnete im Frühjahr 2020 seine Pforten: Es ist der Standort einer zukunftsweisenden Energielösung mitten in Europa. Eines der wesentlichen Ziele ist es...
09.08.2022
Ein Straßenzug macht die Energiewende
Photovoltaik und Stromspeicher bilden die zentrale Säule der Energieversorgung für die drei Wohnimmobilien der Familie Hoffmann/Krüger in Ludwigsfelde bei Berlin. Das Praxisbeispiel zeigt, dass bei...
19.08.2022
Studierendenwohnheim
10.12.2020
Beim Thema Anwendung moderner Technologien denkt man in Deutschland nicht als erstes an Österreich. Ein großer Fehler, denn unser Nachbar im Südosten macht uns auf einigen Gebieten vor, wie schnell...