Innovative Kühldeckentechnologie mit Latentwärmespeicher

Innovative Kühldeckentechnologie mit Latentwärmespeicher

Büroräume im Sommer thermisch behaglich halten und dabei noch Energie sparen – in seinem Energy Efficiency Center zeigt das ZAE Bayern, wie das geht. Neben Latentwärmespeichermaterialien (PCM) zur Kältespeicherung kommt hier eine ausgeklügelte Regelstrategie zum Einsatz. An der Marktreife wird gearbeitet.

MGT 03/2020 | 2.7 MB | 4 Seiten | Helmut Weinläder; Felix Klinker

Herunterladen: DOWNLOAD

« zurück