3. Jahrestagung: BIM im Facility Management

Termindaten
Kategorie
Tagung
Datum
28.10.2020 - 29.10.2020
Ort
Berlin

Welche konkreten Möglichkeiten bietet BIM für den Gebäudebetrieb? Welche Stolperfallen gilt es bei der Implementierung zu vermeiden und wie lässt es sich nachhaltig im Facility Management anwenden? Die 3. Jahrestagung „BIM im Facility Management“ vom 28. – 29. Oktober 2020 in Berlin bietet eine Plattform, sich rund um die Anwendung der BIM-Methodik auszutauschen, Lösungsansätze für die eigene Praxis zu generieren und von den Erfahrungen anderer Unternehmen zu profitieren.

Das Fachforum vermittelt in komprimierter Form das nötige Wissen, um den Einsatz von BIM voranzutreiben. In zahlreichen Fachbeiträgen von Unternehmen wie Audi | Mensch und Maschine | Flughafen Köln/Bonn | FINserv | KORASOFT | Gebäudewirtschaft der Stadt Köln | Siemens AG | Flughafen München | TÜV SÜD Advimo | Real FM | Sprinkenhof werden die wichtigsten Fragestellungen aus der Perspektive der Anwender beleuchtet. Im Fokus stehen neben aktuellen Trends und Entwicklungen, das Vorgehen bei der Implementierung in die Betriebsphase, der Übergang vom As-built-Modell zum Betreibermodell und BIM im CAFM-Kontext. Des Weiteren werden Einsatzmöglichkeiten von Building Information Modeling im SAP-Umfeld sowie im baulichen Bestand thematisiert.

Die wichtigsten Themen im Überblick

  • BIM im FM – Einsatzszenarien, Praxisbeispiele und erste Erfahrungen
  • Aktuelle Trends und Entwicklungen im Building Information Modeling
  • Roadmaps für die erfolgreiche Implementierung der BIM-Methodik in die Betriebsphase
  • BIM und Computer Aided Facility Management (CAFM): Zusammenspiel und Integration
  • BIM im Lebenszyklus: Vom Bauübergabemodell (As-built) zum Betreibermodell
  • Hinweise zu Auftraggeber-Informations-Anforderungen (AIA) im Kontext von BIM
  • Build2FM - Einbindung der FM-Anforderungen in die Planungs- und Bauphase
  • BIM mit SAP: Digital planen, bauen und betreiben mit CoPIN
  • Anwendung des Leitfadens zur BIM-Methodik aus Betreiber- und Nutzersicht
  • Virtuelle Gebäudemodelle im Bestand - Erfassung, Implementierung, Indoor Navigation, Kosten vs. Nutzen und Detaillierungsrad
  • Kombinierter Einsatz von Data Analytics, IoT und BIM im Facility Management
  • Umgang mit Daten, Schnittstellen, Qualitätssicherung und Standards in BIM-Modellen

In Intensiv-Workshops erhalten Teilnehmer die Gelegenheit, gemeinsam Lösungswege zu erarbeiten. Um die Themen des Tages zu vertiefen und neue Kontakte zu knüpfen, lädt T.A. Cook zu einer geselligen Abendveranstaltung ein.

Jetzt anmelden

 

Veranstalter:

T.A. Cook & Partner Consultants GmbH 
Leipziger Platz 1 
D-10117 Berlin

Tel.: +49 (0)30 88 43 07- 0
Fax: +49 (0)30 88 43 07- 30
E-mail: service@tacook.com

30.11.2021 - 02.12.2021
Haus der Technik/Essen
13.04.2021 - 30.06.2021
Online-Seminar
12.03.2021 - 24.04.2021
Online
21.07.2021 - 23.07.2021
Messe München
10.09.2021 - 11.09.2021
Wuppertal und Online
Heizen im Gebäudebestand
Auch in Bestandsgebäuden funktionieren Wärmepumpen zuverlässig und sind ökologisch vorteilhaft. Zu diesem Ergebnis kommt das Forschungsprojekt "WPsmart im Bestand" des Fraunhofer-Instituts...
Als Mitglied der True Presence-Sensorfamilie von Steinel liefert der Multisensor Aerosol KNX zuverlässig Daten zur Luftqualität sowie Helligkeits- und Temperaturwerte eines Raums. Der...
Premium
Bild Teaser
Ver- und Entsorgungsleitungen
Bei Starkregen oder Hochwasser zeigt sich jede Schwachstelle in der Abdichtung von Kellern und Bodenplatten. Durchführungen von Ver- und
Wirtschaft
Ziel der Zusammenarbeit sind neue Konzepte für gesunde Wohn- und Lebensräume und die Entwicklung intelligenter Produkt- und Anwendungslösungen.
Frei
Bild Teaser

Der Bauherr VGH bildet eine öffentlich-rechtlich organisierte Versicherungsgruppe und ist der größte Regionalversicherer Niedersachsens. Um mehrere in

Bodengleiche Duschen sind im Trend und bieten einen hohen Mehrwert an Bequemlichkeit und Komfort. Doch bei Bädern mit Holzbalkendecke wird die Montage nicht selten zur Herausforderung.