Planung einer zukunftssicheren Anlagentechnik

Termindaten
Kategorie
Seminar
Datum
13.04.2021 - 30.06.2021
Ort
Online-Seminar

Eine Online-Seminar-Serie zum Thema „Zukunftssichere Anlagentechnik heute gestalten" bietet IMI Hydronic Engineering ab April an. In sieben Teilen wird anhand eines beispielhaften Bürogebäudes die Umsetzung einer modernen HLK-Anlage von der Verteilung bis hin zum Verbraucher besprochen. Dabei werden die Vor- und Nachteile unterschiedlicher Systemansätze diskutiert und verschiedene Lösungsansätze aufgezeigt. Zur Veranschaulichung und Verdeutlichung der einzelnen Themen dienen zahlreiche Beispiele aus der jeweiligen Anwendungspraxis. Dadurch erhalten die Teilnehmer alle wichtigen Informationen und „Werkzeuge“ zur Planung und Realisierung einer effizienten und zukunftssicheren HLK-Anlage. Die Seminare richten sich an Planer, Techniker, Anlagenbauer größerer HLK-Anlagen, MSR-Techniker sowie Systemintegratoren und sind für diese Zielgruppe kostenlos. Die Anmeldung ist auf der Homepage des Unternehmens unter der Rubrik „Schulungscenter“ möglich. Die Reihe startet am 13. April, die letzte Veranstaltung findet Ende Juni statt, Beginn ist jeweils um 15 Uhr. Um die Komplexität und die Herausforderungen des Themas richtig zu erfassen, macht eine Teilnahme an möglichst vielen Terminen Sinn. Da die Inhalte teilweise aufeinander aufbauen und notwendige Informationen am Anfang der jeweiligen Schulung vorgestellt werden, ist allerdings auch die Auswahl einzelner Seminare möglich.

Veranstalter
IMI Hydronic Engineering Deutschland GmbH
Völlinghauser Weg
59597 Erwitte
Telefon
02943 891-0
Pressestudie
Informationen werden in der Baubranche noch stark über Messen, Veranstaltungen, Beratungsgespräche oder auch Fachartikel bezogen. Doch Webportale und Social Media sind auf dem Vormarsch.
VDI
Stadtentwicklungsprojekte müssen laut Baugesetzbuch den Klimawandel berücksichtigen. Mit der Richtlinie VDI 3787 Blatt 8 unterstützt der VDI Städte und Kommunen bei der Klimaanpassung.
Personalien
Dr. Hannes Säubert übernimmt ab 01. März 2021 die Geschäftsführung der ebm-papst Landshut GmbH, Tochterunternehmen der Mulfinger ebm-papst Gruppe.
Wirtschaft
Um den Markterfolg weiter auszubauen, setzt die FutureCarbon GmbH auf die Beraterkompetenz und Erfahrung von Dr. Carsten Voigtländer. Der ehemalige CEO der Vaillant Group verstärkt seit...
VdZ
Der neue VdZ-Leitfaden „Hydraulischer Abgleich in Heizungsanlagen“ ist ein umfassendes Standardwerk für Fachhandwerker und weitere am Bau beteiligte Fachleute.
Personalien
Ab 1. März 2021 wird Dr. Jens Reiners CEO der svt Unternehmensgruppe. svt bietet Dienstleistungen und Produkte in den Bereichen passiver Brandschutz, Schadensanierung sowie dem...