STV Electronic

M-Bus Zählerdaten bedarfsgerecht bereitstellen

STV Electronic stellt mit dem Smart M-Bus Datamanager einen neuen webbasierten M-Bus Datenhub vor, der Daten von verteilten M-Bus Zählern sehr effizient über IP-basierte Pegelwandler akquiriert und bedarfsgerecht auf dem integrierten Webserver On-Premises bereitstellt und/oder per eMail als CSV-Datei versendet.

Der neue Smart M-Bus Data Manager akquiriert sehr effizient Daten von verteilten M-Bus Zählern über IP-basierte Pegelwandler und stellt sie bedarfsgerecht auf dem integrierten Webserver On-Premises bereit oder versendet sie per E-Mail als CSV-Datei. Quelle: STV Electronic
Der neue Smart M-Bus Data Manager akquiriert sehr effizient Daten von verteilten M-Bus Zählern über IP-basierte Pegelwandler und stellt sie bedarfsgerecht auf dem integrierten Webserver On-Premises bereit oder versendet sie per E-Mail als CSV-Datei. Quelle: STV Electronic

Die Systemlösung dient vor allem zur Verbrauchsdatenerfassung im Rahmen von ISO 50001 konformen Energiemanagementsystemen sowie für die Abrechnung von Verbräuchen, die mittels Submetern erfasst werden. Weitere Anwendungsfälle sind die Visualisierung von Lastgängen in Echtzeit sowie Cloud-native Steuerungen. Der optionale Support von Protokollen wie OPC-UA oder MQTT sowie Rest-API Schnittstellen macht die Integration der Zählerdaten in Energiemanagement- und -steuerungssysteme besonders komfortabel.

Der smarte IP-basierte Datenhub eignet sich für den Einsatz in zahlreichen Einsatzszenarios – von kleinen Liegenschaften bis hin zu komplexesten Installationen energieintensiver Industrien wie Stahl-, Aluminium-, Glas-, Keramik-, Papier- und Kunststoffproduktion sowie die Chemie- und Mineralölindustrie. Auch große kommerzielle oder kommunale Liegenschaften und Wohnquartiere sowie Krankenhäuser und Universitäten sind potenzielle Anwender des Smart M-Bus Data Managers.

Printer Friendly, PDF & Email
05.04.2024
Erneuerbare Energie
Eine Auswertung der Deutschen Umwelthilfe zeigt, dass die meisten deutschen Großstädte beim Ausbau der Solarenergie massiv hinterherhängen. Das belegen Daten aus dem Marktstammdatenregister der...
04.04.2024
Goldbeck
Transparent, smart und alles auf einen Blick: das ist +monitor Smart Metering von Goldbeck, die Antwort im Bereich Energiemonitoring.
16.10.2023
Intelligente Steuerung
Experten von den Stadtwerken Saarbrücken, co.met und der Hager Group stellten am Donnerstag, 12. Oktober 2023, auf dem Stadtwerke-Betriebsgelände in Alt-Saarbrücken ein gemeinsames Innovationsprojekt...
04.04.2024
Messe
Von der Vision zur Realität: die GET NORD informiert vom 21. bis 23. November 2024 in Hamburg über Einsatzmöglichkeiten künstlicher Intelligenz (KI) in der Gebäudetechnik.
24.04.2024
Busch-Jaeger
Energiemanagement in einem KNX-System lässt sich auch in Wohngebäuden umsetzen – mit dem KNX APP-Control Server von Busch-Jaeger können neben der Gebäudetechnik auch erneuerbare Energien in das System...
15.09.2023
ratiotherm
Mit der neuen Luft-Wärmepumpe WP Max-AirMono präsentiert ratiotherm einen modernen Monoblock, der das Kältemitte Propan (R290) nutzt.