Wirtschaft

Brookfield Infrastructure erwirbt Mehrheitsbeteiligung an Thermondo

Der deutsche Heizungsinstallateur Thermondo gab am 08. Januar bekannt, dass Brookfield Infrastructure eine Mehrheitsbeteiligung am Unternehmen erwerben wird.

Thermondo Geschäftsfüher Philip Pausder. Quelle: Thermondo
Thermondo Geschäftsfüher Philip Pausder. Quelle: Thermondo

Mit dem Kapital der börsennotierten Kommanditgesellschaft mit Hauptsitz in Toronto, Kanada, soll Thermondo zufolge die Wachstumsstrategie von Thermondo beschleunigt und den Kundenstamm für die CO2-neutralen Heiztechnologien des Unternehmens weiter ausgebaut werden.

Philipp Pausder bleibt Gesellschafter und in seiner derzeitigen Rolle als Geschäftsführer von Thermondo. „Vor wenigen Tagen hat das wichtigste Jahrzehnt im Kampf gegen den Klimawandel begonnen. Da deutsche Haushalte mehr als zwei Drittel ihres Endenergieverbrauchs zum Heizen von Räumen verwenden, müssen wir
auf dem Heizungsmarkt mehr CO2 reduzieren, um die Reduktionsziele für 2030 zu erreichen," sagt er. Thermondo, Heizungsbauer mit über 20.000
Heizungswechseln in Ein- und Zweifamilienhäusern und bundesweit über 440 Mitarbeitern, will die Wärmewende konsequent unterstützen und mehr Green Jobs, grünere Produkte und mehr CO2 Einsparungen erreichen.

Brookfield Infrastructure Partners L.P. sind einer der größten Eigentümer und Betreiber globaler Infrastruktur in den Bereich Transport und -speicherung von Energie, Wasser, Gütern, Passagieren sowie Daten. Zu den Investoren gehören neben Brookfield auch E.ON’s Future Energy Ventures, HV Capital, Vorwerk, Rocket Internet und 10x.

Die Transaktion steht unter Vorbehalt der Zustimmung der zuständigen Behörden.

Printer Friendly, PDF & Email
03.09.2020
BAFA-Förderung
Mit dem Klimaschutz-Förderprogramm „Heizen mit Erneuerbaren Energien“ hat sich die Zahl der Förderanträge im ersten Halbjahr 2020 verdreifacht. Nach Angaben des Bundesamtes für Wirtschaft und...
25.02.2020
Nach knapp drei Jahren Bauzeit war es am 18. Februar soweit: Der von CA Immo als voll digitalisiertes Bürogebäude entwickelte cube berlin vor dem Berliner Hauptbahnhof und in unmittelbarer Nähe zum...
21.01.2021
Mit „Isomix“ hat Watts eine neue Verteiler-Regelstation zum Temperieren von Flächenheizung und -kühlung auf den Markt gebracht. Damit lassen sich auch in Gebäuden mit unterschiedlichen Wärmeträgern...
27.10.2020
VDMA
Arbeitnehmer im mobilen Office müssen sich auf erhöhte Heizkosten einstellen. Zur Begrenzung auf ein notwendiges Maß empfiehlt sich eine Nachrüstung von Heizkörpern mit energieeffizienten...
20.08.2020
Trinkwasserqualität ist besonders vom Faktor Nutzerverhalten abhängig. Hier setzt das intelligente HyPlus-Gesamtkonzept von WimTec an, das die Trinkwasserhygiene nachhaltig verbessert, denn die...
20.08.2020
Mit einem modifizierten Gasmotor ist eine relative Steigerung des elektrischen Wirkungsgrads von biogasbetriebenen Blockheizkraftwerken (BHKW) um 7 % möglich. Dies zeigt ein Forschungsprojekt von ECC...