Komfort trifft auf Sicherheit und Datenschutz

Komfort trifft auf Sicherheit und Datenschutz

Das Unternehmen Alarmtab präsentiert mit SmartHomeTab eine Smart Home Lösung, die für die intelligente Steuerung vor Ort kein Gateway oder Router und keine Internetverbindung benötigt und ein komplettes Set an Sensoren und Schaltern mitbringt.

Komfort trifft auf Sicherheit und Datenschutz
Das SmartHomeTab Basis-Starter-Set: Tablet, Bewegungsmelder, Türkontakt, Funksteckdose und Fernbedienung - Quelle: Alarmtab GmbH

Mit SmartHomeTab können sämtliche Bereiche der intelligenten Hausautomatisierung realisiert werden, ohne dass Daten das Gebäude verlassen. Möglich wird dies, weil der Hersteller für sein Smart Home System das selbst entwickelte Funkprotokoll Bluetosec nutzt, das auf dem weltweiten Industriestandard Bluetooth LE basiert. Bluetooth bzw. Bluetosec stellt, anders als bei allen anderen bekannten Smart Home Systemen, eine direkte Verbindung zwischen Smartphone oder Tablet und Sensoren und Schaltern für Lampen, Rollladensteuerungen und sonstigen Endverbrauchern her. Dadurch sind auch komplexe Verknüpfungen nach dem IFTTT Prinzip (If this than that) möglich. Eine Internetverbindung wird lediglich dann notwendig, wenn der Nutzer von unterwegs aus über das Internet und die Smartphone App auf sein Netzwerk zugreifen will. Das „Gehirn“ von SmartHomeTab ist ein aufgerüstetes Tablet mit 10,2″ (25,9 cm) Touchscreen Display, neuestem Android Betriebssystem und einer speziell für den Smart-Home Bereich entwickelten Software.