Öl-Brennwert: Quo vadis?

Auch wenn genügend Hybrid-Lösungen auf dem Tisch liegen, wird es für fossile Feuerungen in Zukunft enger.
1105
Der ursprüngliche Plan zur CO₂-Bepreisung fossiler Brennstoffe wurde kurzfristig nachverhandelt. Angesichts der Dynamik der Klimaschutzdebatte sind weitere Entwicklungssprünge zu erwarten. Bild: Shutterstock
Der ursprüngliche Plan zur CO₂-Bepreisung fossiler Brennstoffe wurde kurzfristig nachverhandelt. Angesichts der Dynamik der Klimaschutzdebatte sind weitere Entwicklungssprünge zu erwarten. Bild: Shutterstock

Das Weltumweltproblem ist bekanntlich nicht nur ein CO2-Problem. Wer es allein darauf reduziert, macht es sich zu einfach. Parallel schwimmen weiter Plastiktüten im Meer, die Menschen fliegen, machen Kreuzfahrten oder kaufen jedes Jahr ein neues Handy. Ressourcen werden im gigantischen Ausmaß für Unnützes verschwendet und in Brasilien oder Indonesien fällt weiterhin jedes Jahr Wald in apokalyptischer Größenordnung der Vernichtung anheim. Dennoch, all das sind Teile vom Ganzen – so auch fossiles Öl.

Weiterlesen mit MGT-Digital

Um den kompletten Artikel zu lesen benötigen Sie MGT-Digital oder MGT-Complete. Mehr Informationen zu unseren Produkten »

 

Falls Sie Fragen zu unseren Produkten oder Ihrem Bezugsstatus haben, können Sie unseren Leserservice kontaktieren »

Dittmar Koop

Dittmar Koop

· Artikel im Heft ·

Öl-Brennwert: Quo vadis?
Seite 30 bis 31
30.03.2020
2019 war und ist ein äußerst spannendes Jahr für die Wärmepumpenbranche: Bereits auf der diesjährigen ISH im März konnten wichtige Innovationen bewundert werden, und die Leitmesse hat – trotz...
14.04.2022
Energiesystemanalyse
Beim Erreichen der Klimaneutralität im Gebäudesektor können Wärmepumpen eine tragende Rolle spielen. Hemmnisse für ihren Einsatz und Lösungsansätze für deren Beseitigung hat das Fraunhofer ISE...
09.11.2021
DBI-Studie
Gemäß dem Klimaschutzgesetz der Bundesregierung soll Deutschland bis 2045 treibhausgasneutral sein. Grünes Flüssiggas aus Deutschland kann den gesamten künftigen Bedarf für eine klimafreundliche...
04.08.2020
Brennstoffzelle auf Flüssiggasbasis
Nicht ohne Grund werden Brennstoffzellen als effiziente Allrounder gehandelt. Im Wärmebereich lassen sich mit dem aktuellen Stand der Technik bis zu 50 % CO2 einsparen. Ein Unternehmen aus...
09.04.2020
Gemeinsam stärker
Hybridheizsysteme vereinen die Vorteile von Brennwert- und erneuerbarer Wärmepumpen-Technik. Sie können Energieverbrauch und Treibhausgasemissionen effektiv und effizient mindern, sind wirtschaftlich...