Technik- und Normenvergleich

Entlüftung gestern und heute

Die Lüftung von Wohngebäuden ist kein neues Thema. Küchen und Bäder ohne Fenster müssen schon seit den 50er Jahren entlüftet werden. Die eingesetzten Systeme hatten Vor- und Nachteile, aber nicht jedes ältere ist auch veraltet.

1105
1 - Abluftdurchlass einer Schachtlüftung Bild: Stefan Horschler
1 - Abluftdurchlass einer Schachtlüftung Bild: Stefan Horschler

Im Zuge der Aufbauprogramme der 50er, 60er und 70er Jahre begann man in beiden Teilen Deutschlands, eher kompakt zu bauen. Dabei wurden Bäder, Toiletten und zum Teil auch Küchen bzw. Kochnischen in innenliegende Bereiche verlegt. Für diese nun fensterlosen Räume wurden spezielle Lüftungssysteme notwendig. Erst als Schachtlüftungssysteme, dann als Lüftungssysteme mit Ventilatoren finden sich derartige Lüftungssysteme als Entlüftungssystem oder Abluftsystem weiterhin auch in neu gebauten oder modernisierten Wohngebäuden.

Weiterlesen mit MGT-Digital

Um den kompletten Artikel zu lesen benötigen Sie MGT-Digital oder MGT-Complete. Mehr Informationen zu unseren Produkten »

 

Falls Sie Fragen zu unseren Produkten oder Ihrem Bezugsstatus haben, können Sie unseren Leserservice kontaktieren »

Ehrenfried Heinz

Ehrenfried Heinz

Dipl.-Ing. Oliver Solcher

Dipl.-Ing. Oliver Solcher

· Artikel im Heft ·

Entlüftung gestern und heute
Seite 46 bis 49
18.08.2022
Systemvergleich
Ein klimaneutraler Gebäudesektor erfordert die breite Einführung effizienter Lüftungssysteme auch im Gebäudebestand. Ein Blick auf die für die Bestandsmodernisierung geeigneten Lösungen.
02.03.2020
Überarbeitete Regeln zur Wohnungslüftung
Im Dezember 2019 erschien die aktualisierte DIN 1946-6:2019-12, Raumlufttechnik – Teil 6: Lüftung von Wohnungen. Voraussichtlich im März 2020 erscheint die überarbeitete DIN 18017-3, Lüftung von...
17.08.2022
Im Zuge des Neubaus des Gemeindehauses der evangelischen Versöhnungsgemeinde Sebladsbrücker Heerstraße 52 in Bremen wurde nach einem Lüftungskonzept gesucht,das einen leisen Betrieb gewährleistet und...
12.05.2022
Sachverständigenpraxis
In einem mehrgeschossigen Wohngebäude wurden Wohnungslüftungsanlagen und die Option zum Einbau von Kaminen vorgesehen. Damit liegt ein gemeinsamer Betrieb von mechanischen Lüftungsanlagen und...
30.03.2020
Dezentrale Einzelraumlüfter oder zentrale KWL-Anlage – welches ist das passende System? Dezentrale Lüftungsgeräte werden raumweise eingesetzt und sorgen für eine kontrollierte Lüftung in dem Raum, in...
16.08.2021
DIN 1946-6
Die verstärkten Bemühungen der Bundesregierung, den Energieverbrauch im Gebäudesektor zu drosseln, haben die kontrollierte Wohnraumlüftung und damit auch die Erstellung von Lüftungskonzepten...