25. Internationale Passivhaustagung

Termindaten
Kategorie
Tagung
Datum
10.09.2021 - 11.09.2021
Ort
Wuppertal und Online

Schlüssel zum gesunden Klima

Nur Gebäude, die wenig Energie zum Heizen und Kühlen verbrauchen, ebnen den Weg zu effektivem Klimaschutz. Und nur mit einem geringen Energiebedarf können Häuser langfristig und flächendeckend mit erneuerbarer Energie versorgt werden. „Passivhaus – der Schlüssel zum nachhaltigen Bauen!“ ist daher das Schwerpunktthema der 25. Internationalen Passivhaustagung. Die Tagung ist für den 10. und 11. September 2021 als Präsenzveranstaltung in Wuppertal geplant. Zeitgleich gibt es ergänzende Online-Veranstaltungen. Der Call for Papers geht bis zum 15. Februar 2021, Kurzbeschreibungen zu Vortragsthemen können eingereicht werden. Anschließend entscheidet der wissenschaftliche Beirat darüber. Schirmherr der Tagung ist der nordrhein-westfälische Wirtschaftsminister Andreas Pinkwart.

Auch in diesem Jahr findet zeitgleich zur Tagung die Fachausstellung für Passivhaus-Komponenten statt, vor Ort in der Stadthalle Wuppertal sowie als virtuelle Plattform.Die über 1000 zertifizierten Komponenten internationaler Hersteller bilden einen starken Wirtschaftszweig. Workshops und Exkursionen sind Bestandteil jeder Internationalen Passivhaustagung und auch in Wuppertal geplant.

Bei der 25. Internationalen Passivhaustagung wird der Passive House Award 2021 verliehen.
Der Architekturpreis zeichnet Gebäude aus, die äußerst energieeffizient und zudem zertifiziert sind. Der Passive House Award 2021 richtet ein besonderes Augenmerk auf die Versorgung der Gebäude mit regenerativer Energie. Bis zum 1. Juni 2021 können zertifizierte Passivhäuser dafür eingereicht werden. Weitere Infos unter www.passivehouse-award.org/. Unterstützt wird der Passive House Award 2021 durch die EnergieAgentur.NRW, Mitveranstalterin der 25. Internationalen Passivhaustagung.

Weitere Informationen zur Tagung: www.passivhaustagung.de

Veranstalter
Passivhaus Institut GmbH
Rheinstr. 44/46
64283 Darmstadt
Telefon
+49 (0) 6151/82699-0
Frei
Bild Teaser
Komplettpaket für Immobilienschutz
Siemens bietet neues Vertragsmodell „Security as a Service”
Premium
Bild Teaser
Moderne Hackschnitzel- oder Pelletheizanlagen stellen einen unverzichtbaren Baustein in der Wärmewende dar, da bei der Verbrennung von Holz nur so
DOYMA-Mini-Serie:
Quartalsweise liefert Carsten Janiec, Vertriebsmanager Brandschutzsysteme bei der DOYMA GmbH & Co, die Erläuterung von jeweils drei Begrifflichkeiten aus dem Bereich Brandschutz – kurz...
Umfrage
Eine aktuelle Marktbefragung unter Architektur- und Ingenieurbüros, Handwerk, Behörden, Hochschulen und dem Baustofffachhandel zeigt, dass drei Viertel der Befragten die dezentrale...
Als Mitglied der True Presence-Sensorfamilie von Steinel liefert der Multisensor Aerosol KNX zuverlässig Daten zur Luftqualität sowie Helligkeits- und Temperaturwerte eines Raums. Der...
Wirtschaft
Fachunternehmen für natürliche Kältemittel können nun von einer spezifischen Datenbank der Initiative „coolskills – Kältehandwerk mit Zukunft“ Gebrauch machen.