Buderus: Technikforen erstmals als Digital-Event

Termindaten
Kategorie
Online-Seminar
Datum
24.11.2020 - 26.11.2020
Ort
Online-Seminar

Zwischen Klimaschutz und wirtschaftlicher Realität
„Im Spannungsfeld zwischen Klimaschutz und wirtschaftlicher Realität – Systemlösungen für effiziente Strom- und Wärmeversorgung“ ist das Technikforum 2020 überschrieben. Die kostenlosen Online-Veranstaltungen beginnen jeweils um 13 Uhr und dauern etwa 1,5 Stunden. Jede Session ist in einem Formatmix aus Live-Beiträgen der Buderus Experten sowie vorproduzierten Inhalten gestaltet. Jeweils am Ende besteht die Möglichkeit, im Live-Chat Fragen zu stellen und mit den Systemexperten zu sprechen.
An drei aufeinanderfolgenden Tagen, vom 24. bis zum 26. November 2020, informiert Buderus planende Heizungsfachbetriebe, Planer, Ingenieurbüros, Wohnungsbaugesellschaften, Architekten und Bauträger über neue Produktentwicklungen und gesetzgeberische Entscheidungen für die Branche. Eine Registrierung ist ab sofort möglich unter www.buderus.de/technikforum. Angemeldete Teilnehmer erhalten dann einen Einladungslink für das Event.

Am ersten Tag steht das Thema Wärme und Strom intelligent nutzen im Fokus. Inhalte sind: „Sektorenkopplung ist mehr als die Summe der Teile“ sowie „Von Brennstoffzelle über Speicherung zur smarten Verbrauchsoptimierung“. Neue Gesetze und deren Konsequenzen für die Branche sind der Schwerpunkt am zweiten Tag. Beantwortet werden die Fragen: Haben Gebäude-Energiegesetz (GEG) und die neue Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG) das Potenzial, die Wärmewende voranzutreiben? Welche Neuerungen ergeben sich daraus für die Planung? Im dritten Teil des Technikforums 2020 geht es um die perfekte Symbiose aus Hydraulik und Regelungstechnik mit den Produktvorstellungen Logaflow HSM plus zur intelligenten Wärmeverteilung und dem Regelsystem Logamatic 5000 als Zugang zu unterschiedlichen Portalwelten.

Veranstalter
Bosch Thermotechnik GmbH
Buderus Deutschland
Sophienstraße 30–32
35576 Wetzlar
Telefon
06441 418-0
18.09.2021
Bundesweit und online
06.07.2021 - 16.07.2021
Hanau
08.07.2021
Nürnberg und Online
09.03.2022 - 10.03.2022
Messe Essen
06.10.2021
Maritim Konferenzhotel Darmstadt
Heizen im Gebäudebestand
Auch in Bestandsgebäuden funktionieren Wärmepumpen zuverlässig und sind ökologisch vorteilhaft. Zu diesem Ergebnis kommt das Forschungsprojekt "WPsmart im Bestand" des Fraunhofer-Instituts...
Wirtschaft
In der vergangenen Woche haben die Wilo Gruppe und der Elektrolyseur-Hersteller Enapter einen Kooperationsvertrag unterzeichnet.
Frei
Bild Teaser
Parkhausbeleuchtung

Durch die Installation der Intelligent Lighting Lösung RS PRO Connect 5100 LED von STEINEL konnten die Gesamtbetriebskosten um mehr als 94 Prozent

Um die CO2-neutrale Kälteversorgung für die Universität Konstanz mittels Kühlwasser aus dem Bodensee auch künftig gewährleisten zu können, wird in Kürze die Hauptverteilung auf dem Campus...
Wirtschaft
Ein aktuell veröffentlichter Forschungsbericht der „Industry Research“ bestätigt die Schwank Gruppe als Weltmarktführer im Bereich gasbefeuerter Dunkelstrahler.
Frei
Bild Teaser
Förderservice

Ob und wann sich ein Blockheizkraftwerk rechnet, hängt von der optimalen Ausschöpfung aller in Betracht kommenden Fördermittel ab. Weil die Vielzahl