VDI-Konferenz: „BIM in der Gebäudetechnik“

Bildquelle: © RWTH Aachen University, Lehrstuhl für Energieeffizientes Bauen E3D
Bildquelle: © RWTH Aachen University, Lehrstuhl für Energieeffizientes Bauen E3D
Termindaten
Kategorie
Konferenz
Datum
18.05.2021 - 19.05.2021
Ort
Online

Die 6. VDI-Konferenz „BIM in der Gebäudetechnik“ präsentiert neue Ergebnisse aus Praxis und Forschung zur Optimierung von Planungsprozessen und zur Realisierung von TGA-Projekten mit BIM. Erfahren Sie von TGA-Experten aus Planung, Ausführung und Betrieb, wie diese BIM in der Praxis erfolgreich umsetzen und diskutieren Sie mit ihnen, wie die Zusammenarbeit zwischen den Gewerken künftig noch besser gestaltet werden kann.

In Ländern wie Dänemark oder Finnland ist der Einsatz von Building Information Modeling (BIM) von der Planung bis zum Betrieb bereits Standard. Das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) setzt mit seinem Stufenplan „Digitales Planen und Bauen“ auch hierzulande neue Maßstäbe für künftige Bauprojekte. BIM-basierte Ausschreibungen werden zunehmend zur Regel statt Ausnahme. Damit stehen auch die TGA-Fachplaner und Ausrüster vor neuen Herausforderungen.

Im Fokus der diesjährigen VDI-Fachkonferenz stehen Praxisberichte von Planern, Bauherren und Betreibern, die über den Einsatz von BIM in der Gebäudetechnik berichten. Nutzen Sie die einzigartige Plattform zum Netzwerken und profitieren Sie von der Erfahrung renommierter Experten, um BIM-Projekte auch in Ihrem Unternehmen erfolgreich zu realisieren!

Programm

Aktuelle Informationen zum Programm und Anmeldung finden Sie hier.

Die Leitung der Konferenz „BIM in der Gebäudetechnik“ übernimmt der BIM-Experte Prof. Dr.-Ing. habil. Christoph van Treeck. Er arbeitet an der RWTH Aachen als Inhaber des Lehrstuhls für Energieeffizientes Bauen E3D, ist Leiter des BIM Centers Aachen als Verbund marktführender Unternehmen aus der Gebäudetechnik und engagiert sich zu BIM beim VDI, DIN und BTGA. In der E3D Ingenieurgesellschaft ist er in der Planungspraxis tätig.

Die VDI-Konferenz spricht sowohl Fach- und Führungskräfte aus TGA-Büros als auch Anwender aus dem Bereich Gebäudemanagement an, die Ihr Wissen zu BIM ausbauen und aktualisieren möchten. Zur Zielgruppe zählen u. a.:

  • Ingenieur- und Planungsbüros für die Technischen Gebäudeausrüstung (TGA) und Gebäudeautomation
  • Anwender und Betreiber öffentlicher Liegenschaften und der Industrie
  • Hersteller von Gebäudetechnik
  • Dienstleister aus den Bereich Facility Management
  • BIM-Berater
  • Softwarehersteller von TGA-Lösungen
Veranstalter
VDI Wissensforum GmbH
VDI-Platz 1
40468 Düsseldorf
Telefon
+49 (0)2116214-201
09.03.2022 - 10.03.2022
Messe Essen
01.06.2021 - 01.07.2021
Berlin live / online
06.10.2021
Maritim Konferenzhotel Darmstadt
18.10.2021 - 19.10.2021
Nürnberg und Online
Klimaziele im Gebäudebestand verfehlt
Ein neues, breites Aktionsbündnis aus Architekten, Bau-Experten und Umweltschützern fordert von der künftigen Bundesregierung den sofortigen Start einer Sanierungswelle für Bestandsgebäude...
Premium
Bild Teaser
Für die Versickerung von Regenwasser auf dem eigenen Grundstück sind bewachsene Mulden oft die erste Wahl. Der Reinigungseffekt durch den
IEA
In die Gebäudehülle integrierte aktive und passive Solarsysteme sind eine Schlüsseltechnologie im Kampf gegen den Klimawandel. Eine Online-Galerie für gebäudeintegrierte Solarprodukte der...
Premium
Bild Teaser
Interview

Die dezentrale Kraft-Wärme-Kopplung kann in zahlreichen Sektoren zur effizienten Versorgung mit Strom und Wärme eingesetzt werden. Was fehlt, ist

ISH
Delabie präsentiert Lösungen mit Garantie zur Wasser- und Energieersparnis sowie modernste Hygienelösungen und spezifische Funktionalitäten für den öffentlichen Sanitärraum.
ISH
Im Rahmen der ISH organisiert der BDH gemeinsam mit der Messe Frankfurt das Technologie- und Energie-Forum als digitales Format.