Building Automation Conference 2020: Standard-übergreifende IP-Kommunikation im Gebäude

Termindaten
Kategorie
Konferenz
Datum
23.11.2020 - 24.11.2020
Ort
Aachen

Die Building Automation Conference findet vom 23.-24. November erstmals als hybride Konferenz und Ausstellung statt – in Aachen und zugleich online im Internet. Um allen interessierten Besuchern und Ausstellern die Teilnahme zu ermöglichen, wurde die Präsenzveranstaltung um eine attraktive Online-Variante erweitert.

Das Programm zur diesjährigen Building Automation Conference ist ab sofort online. Wir freuen uns Ihnen hochkarätige Vorträge aus Wirtschaft und Industrie präsentieren zu können. In vier Sessions referieren Branchenexperten zu Themen aus Anwendung und Praxis. Neben Keynotes und genügend Raum zum Netzwerken, konzentrieren sich die Vorträge um die vier Schwerpunktthemen:

  • Sicherheit und Cyber Security
  • Smart Spaces/Smart Buildings
  • Rechtliche Grundlagen und Regulatorien
  • Energiemanagement im smarten Gebäude 


Auf der Konferenzwebseite finden Sie stets Updates zur Programmplanung.

Die Online-Registierung ist bereits geöffnet – wir freuen uns über Ihre Anmeldung:
Um Besuchern und Sponsoren, die zur Zeit noch nicht reisen möchten, eine intensive Teilnahme zu ermöglichen, wird die Konferenz erstmalig um eine digitale Komponente erweitert. Flankierend zum Live-Programm vor Ort haben wir ein Angebot zusammengestellt, welches virtuellen Sponsoren ermöglicht, eine maximale Reichweite und Positionierung im Gebäudeautomationsmarkt sicherzustellen – und das ortungebunden und mit großer Strahlkraft.

Ticket



Ausstellung & Sponsoring
Begleitend zur Konferenz findet eine Fachausstellung statt, auf der Sie sich und Ihre Produkte oder Dienstleistungen dem hochqualifizierten Publikum präsentieren können. Auf unserer Konferenzseite finden Sie verschiedene Beteiligungsmöglichkeiten. Gerne stellen wir Ihnen auch individuelle Lösungen zusammen.

 

 

Veranstalter
TEMA Technologie Marketing AG
Aachener-und-Münchener-Allee 9
52074 Aachen
Telefon
+49 241 88970-0
03.11.2020 - 25.11.2020
Online
03.11.2020 - 05.11.2020
Online-Kongress
16.11.2020 - 17.11.2020
Präsenz- und Onlineveranstaltung
13.01.2021 - 15.01.2021
Präsenz- und Onlineveranstaltung
04.11.2020 - 05.11.2020
Online-Seminar
Thesenpapier
Forschende des Fraunhofer-Cluster of Excellence "Integrated Energy Systems" CINES haben auf Basis von drei Energiesystemmodellen 13 Thesen abgeleitet, die zeigen, wie ein...
Viele Hauseigentümer müssen bald prüfen, ob ihr Kaminofen, Kachelofen oder Heizkamin auch noch künftig den gesetzlichen Anforderungen entspricht. Denn für Anlagen mit zu hohen Staub‐ und...
Frei
Bild Teaser

Die Radio/Tele FFH sendet aus dem Funkhaus in Bad Vilbel Hessens meistgehörtes Radioprogramm: HIT RADIO FFH. Dort und in den Regionalstudios

Zum vierten Mal wurde unter den Teilnehmern der BIM World MUNICH eine Umfrage über die Erfahrungen und Erwartungen zur Digitalisierung und zu BIM in der Bau- und Immobilienwirtschaft...
Das Unternehmen Oppermann Suisse AG präsentiert seinen neuen Kanalrauchmelder KRM-X. Er ist die Weiterentwicklung des KRM-Systems zur optimalen Detektion von Kaltrauch in Lüftungskanälen.
KSB hat für ihre Heizungsumwälzpumpen der Baureihen Calio und Calio S eine neue Funktion unter dem Namen Dynamic Control entwickelt. Dahinter verbirgt sich ein intelligentes Programm, mit...