Zusätzliche Förderung für Hackschnitzel­heizung

Die neue Hackschnitzelheizung HDG Compact 30-95E erhält aufgrund ihrer niedrigen Emissionen 5 % Förderung zusätzlich.

HDG Hackschnitzelheizung 30-95E mit Austragung und Bunker - Quelle: HDG Bavaria GmbH
HDG Hackschnitzelheizung 30-95E mit Austragung und Bunker - Quelle: HDG Bavaria GmbH

Im Rahmen der neuen Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG) werden Holzheizungen mit besonders niedrigen Emissionen, wie die HDG Compact 30-95E beim Brennstoff Hackschnitzel, zusätzlich mit 5 % Innovationsbonus gefördert. Liegt ein individueller Sanierungsfahrplan (iSFP) vor, können weitere 5 % Förderung gewährt werden. Wenn eine Ölheizung ausgetauscht wird, sind so in Summe bis zu 55 % Gesamtförderung möglich.

Das Leistungsspektrum der HDG Compact-Reihe wurde nochmals erweitert und bietet jetzt vom neuen Einstiegsmodell mit 30 kW bis zur leistungsstärksten Variante mit 95 kW flexible Lösungen für jeden Wärmebedarf. Wird noch mehr Leistung benötigt, bietet die HDG Compact Kaskade sogar bis zu 190 kW.

Das Feinstaubabscheider-System ist direkt am Heizkessel platzsparend montiert. So können auch bei schwierigen, aschereichen Brennstoffen, die verschärften Grenzwerte erfüllt werden. Das ist die Voraussetzung für die Zusatzförderung.

Printer Friendly, PDF & Email
22.02.2021
OWI-Projekt
In Aachen wollen Forscher untersuchen, mit welchem Anteil treibhausgasarmen Brennstoffs auch ältere Ölheizungen noch sicher laufen.
13.11.2020
Das Sintesis Balance CMAF ist das neueste Produkt im Trane Portfolio der Mehrleitergeräte für eine simultane Kühlung und Heizung.
20.04.2020
Der PELEO OPTIMA führt eine neue Generation von Pelletkesseln an. Mit der eingesetzten Brennwerttechnik liefert er die höchsten Wirkungsgrade, verbraucht deutlich weniger Pellets und ist zudem...
14.04.2020
In einer industriellen Power-to-Gas-Anlage im süddeutschen Grenzach-Wyhlen erproben das Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg (ZSW) und der Energieversorger...
20.08.2020
Mit einem modifizierten Gasmotor ist eine relative Steigerung des elektrischen Wirkungsgrads von biogasbetriebenen Blockheizkraftwerken (BHKW) um 7 % möglich. Dies zeigt ein Forschungsprojekt von ECC...
27.08.2020
Virenschutz
In Zeiten der Corona-Pandemie hängt die Gesundheit (und sogar das Leben) vieler Menschen davon ab, dass Großraumbüros, öffentlichen Gebäuden, Gaststätten oder Produktionshallen ausreichend belüftet...