ÖkoFEN

Pelletlager im Außenbereich

Zu kleine Kellerräume oder schlichtweg zu wenig Platz im Gebäude können für die Bevorratung von Holzpellets zur Herausforderung werden. Mit dem neuen Flexilo Outdoor Außentank schafft ÖkoFEN Abhilfe.

Neben der standardmäßigen wetterfesten Folienverkleidung kann der Flexilo Outdoor Außentank auch mit einer anthrazitfarbenen Trapezblech-Fassade oder beispielsweise mit einer selbst erstellten Holzfassade verkleidet werden. Quelle: ÖkoFEN
Neben der standardmäßigen wetterfesten Folienverkleidung kann der Flexilo Outdoor Außentank auch mit einer anthrazitfarbenen Trapezblech-Fassade oder beispielsweise mit einer selbst erstellten Holzfassade verkleidet werden. Quelle: ÖkoFEN

Statt in unmittelbarer Nähe zur Heizung können die Pellets künftig auch außerhalb des Gebäudes gelagert werden. Dank Vakuumsaugsystem ist eine ortsflexible Aufstellung in bis zu 20 m Entfernung zur Pelletheizung möglich. Der Außentank bietet Platz für 2,7 bis 3,3 t Pellets.

In der Standardausführung beinhaltet der Bausatz einen Gewebetank Flexilo Compact, eine Bodenplatte, eine stabile Holzrahmenkonstruktion mit vier Seitenteilen, eine wasserdichte und UV-beständige Folie mit zwei Reißverschlüssen sowie alle erforderlichen Befestigungsteile. Optional ist eine dreiseitige, pulverbeschichtete Trapezblech-Fassade mit Tür zum Einhängen erhältlich. Darüber hinaus kann der Außentank auch vor Ort mit einer Reihe anderer Einhausungsvarianten verkleidet werden, beispielsweise mit einer Fassade aus Holz.

Printer Friendly, PDF & Email
17.08.2021
Energiewirtschaft
Holzpellets kosten im August bundesweit etwas mehr als im Vormonat. Eine Tonne (t) ist in Deutschland für durchschnittlich 231,97 € (Abnahme 6 t) erhältlich, wie das Deutsche Pelletinstitut (DEPI)...
27.08.2021
Interview
Beate Schmidt-Menig, Vorsitzende des Deutschen Energieholz- und Pellet-Verbands e.V. (DEPV), spricht über die Klimakatastrophe und wie moderne Holzenergie mithelfen kann, sie zu verhindern.
17.06.2021
Deutsches Pelletinstitut
Laut Deutschen Pelletinstitut (DEPI) sind Holzpellets auch im Juni deutschlandweit 1/3 günstiger als Öl und Gas.
22.02.2022
Mit Holz heizen
Das Verbrennen von Holz ist gesellschaftlich nicht unumstritten. Die Initiative Holzwärme wehrt sich jedoch gegen undifferenzierte Darstellungen.
18.05.2022
Depi
Der Durchschnittspreis für Pellets stieg auf Grund der internationalen Lage; Pellets sind jedoch weiterhin ca. 40 % günstiger als Gas und Öl.
20.04.2021
Der Tag der Erneuerbaren Energien wurde im Jahr 1996 ins Leben gerufen und feiert am 24. April 2021 sein 25 - jähriges Jubiläum.