Modulares MSR-Komplettpaket für die energetische Gebäudesanierung

Mit dem neuen Komplettpaket von enisyst können Kommunen, Stadtwerke und Unternehmen ihre Mess-, Steuerungs- und Regelungstechnik sanieren. Die intelligente Steuerung optimiert den Betrieb von Heizungs-, Kühl- und Solarstromanlagen mit Stromspeichern.

Webbasierte Benutzeroberfläche für volle Kontrolle und maximale Transparenz - Quelle: enisyst GmbH
Webbasierte Benutzeroberfläche für volle Kontrolle und maximale Transparenz - Quelle: enisyst GmbH

Zudem regelt sie ab sofort auch Lüftungssysteme und Ladesäulen für Elektrofahrzeuge. Dadurch können Nutzer die Effizienz und Zuverlässigkeit ihrer Anlagen steigern und ihre Energiekosten minimieren.

Weil das Steuerungssystem herstellerunabhängig arbeitet und modular aufgebaut ist, kann es jederzeit erweitert werden und lässt sich auch in Bestandsanlagen integrieren. Ob PV-Anlage, Batteriespeicher oder Ladestation – sämtliche Komponenten lassen sich auch nachträglich einbinden.

Mehrere Anlagen und Liegenschaften lassen sich auf einer Betriebsführungsplattform aufschalten. Dadurch können Kommunen und Stadtwerke komplette Liegenschaften effizient managen. Über die webbasierte Benutzeroberfläche und das Fernwartungstool lassen sich die Anlagen ortsunabhängig steuern und überwachen. Individuelle Übersichtsgrafiken stellen die Zustände und Betriebsparameter übersichtlich dar. Mit umfangreichen Analysetools lassen sich die aufgezeichneten Daten auswerten. Im Fehlerfall werden die Nutzer automatisch per E-Mail informiert.

Printer Friendly, PDF & Email
19.03.2020
Das Unternehmen Oppermann Suisse AG präsentiert seinen neuen Kanalrauchmelder KRM-X. Er ist die Weiterentwicklung des KRM-Systems zur optimalen Detektion von Kaltrauch in Lüftungskanälen.
16.10.2020
VDI
Neue Richtlinie VDI-MT 3810 Blatt 1 über den verantwortlichen Umgang mit den Betreiberpflichten und der Betriebssicherheit bei TGA-Anlagen erschienen.
08.07.2020
Praxis
Zur Reduzierung der CO2-Emissionen hat die Landesanstalt für Landwirtschaft (LfL) in Grub, Poing bei München, ein neues Wärmenetz aufgebaut, das eine Wärmeversorgung über nahezu ausschließlich...
26.05.2020
Der neue SMART.SWS Cloud-Service von Schell ist eine zukunftsweisende Benutzeroberfläche des Wassermanagement-Systems SWS für die grafische Auswertung der Betriebsparameter, die dem Nutzer innerhalb...
19.06.2020
Mit Touchfree erweitert Dornbracht sein Produktportfolio für alle Waschtischarmaturen (Wand- und Standmodelle) um eine neue berührungslose Steuerung. Basierend auf einer aktiven Bewegungserkennung...
17.06.2020
Delabie hat einen WC-Druckspüler mit einer „intelligenten“ Spülfunktion im automatischen Betrieb entwickelt. Der neue elektronische Druckspüler TEMPOMATIC mit dualer Steuerung vereint Design, Hygiene...