Intelligente Steuerung für ein gesundes Raumklima

Mit dem Temperatur-Luftfeuchteschalter TLF1000 hat H-Tronic ein ebenso kompaktes wie intelligentes Steuerungsmodul im Programm, das es erlaubt, eine automatische Regelung der Temperatur und Luftfeuchte in Räumen zu realisieren. Das Gerät kann bis zu vier Geräte schalten und bietet damit höchste Flexibilität bei der bedarfsgerechten Klimasteuerung beispielsweise in Bädern, Küchen oder Weinkellern.

Mit dem Temperatur/Luftfeuchteschalter TLF 1000 lässt sich eine automatische Regelung der Temperatur und Raumluftfeuchte realisieren. Quelle: H-Tronic
Mit dem Temperatur/Luftfeuchteschalter TLF 1000 lässt sich eine automatische Regelung der Temperatur und Raumluftfeuchte realisieren. Quelle: H-Tronic

Dank der kompakten Abmessungen von 170 x 140 x 68 mm für die Haupteinheit sowie 67 x 37 x 22 mm für den Sensor können die kleinen Helfer platzsparend und unauffällig installiert werden. Die zehn Meter lange Sensorleitung, die bei Bedarf auf bis zu 50 Meter verlängert werden kann, sorgt für ein hohes Maß an Flexibilität.

Über vier potenzialfreie Relaisausgänge können Verbraucher wie etwa Ventilatoren für die Be- und Entlüftung, Heizungen, Kühler oder Luftentfeuchter angeschlossen werden, wobei die Funktionen für Heizung und Kühlung sowie für Befeuchtung und Entfeuchtung automatisch gesteuert werden. Dabei bietet die maximale Gesamtschaltleistung von 2.700 VA großzügige Reserven auch für leistungsstarke Geräte.

Eine Grundlage für die Ansteuerung der angeschlossenen Geräte bietet der im Lieferumfang enthaltene Sensor TH-1. Präzise erfasst der Fühler Temperatur- und Luftfeuchtigkeitswerte, wobei Messbereiche von 0 bis 100 % für die relative Luftfeuchte sowie -25 bis +70 °C für die Temperatur eine große Bandbreite an Anwendungen ermöglichen. Am übersichtlichen, blau hinterleuchteten LC-Display können jederzeit die aktuellen Temperatur- und Luftfeuchtewerte abgelesen werden. Die Einstellung der gewünschten Parameter erfolgt über den Sollwert und dessen Differenzwert.

Printer Friendly, PDF & Email
Frei
Bild Teaser

Auf dem Gelände der alten Lederfabrik in Euskirchen-Flamersheim ist eine Kombination aus Wohn- und Geschäftskultur, Treffpunkt und Lebensraum

Frei
Bild Teaser

 … an das öffentliche Stromnetz steht ganz im Norden, am Stettiner Haff. Das rund 80 Zimmer große „Haffhus“ ist seit gut zwei Jahren energieautark

Erste zertifizierte Duschfläche mit integrierter Bewegungsfläche Cayonoplan Multispace ist eine Duschflächenrevolution für barrierefreie Bäder. Das Kaldewei Duschsystem für den bodenebenen...
Danfoss erweitert die Produktfamilie seiner druckunabhängigen AB-QM Abgleich- und Regelventile für Heiz- und Kühlanlagen. Mit dem AB-QM 4.0 wurde ein Ventil in den Nennweiten von DN 15 bis...
Dunstabzugshauben und Lüftungsdecken führen nicht nur den Kochwrasen und die verbrauchte Raumluft ab, sie versorgen zugleich die Küche mit Außenluft. Dieser Luftaustausch geht oft ins Geld...
V20 – Die Evolution - Lösungen zur integralen Planung mit BIMNachdem im letzten Jahr mit der Version 19 eine völlig neue Lösung für die Arbeit mit Revit geliefert wurde, ist das Release der...