Funktionaler Chic für die Küche

Ideal Standard bietet ein weites Spektrum an modernen Küchenarmaturen. Die neue Linie CeraLook setzt mit 17 Modellen auf die Kombination von klassischem Design und individuellen Nutzerwünschen.

Die Armatur Semi-Pro mit federgeführtem Brauseschlauch ist ein Modell der CeraLook-Linie. Quelle: Ideal Standard
Die Armatur Semi-Pro mit federgeführtem Brauseschlauch ist ein Modell der CeraLook-Linie. Quelle: Ideal Standard

CeraLook ist eine Armatur, die durch ein vielseitiges Modellspektrum sowohl nahezu allen Herausforderungen gerecht wird. Für umfassende Funktionalität sorgen der tief- oder hoch angesetzte Auslauf, der L-Auslauf, Hoch- oder Niedrigdruckausführungen sowie ein Schwenkbereich von 360 Grad und – je nach Wunschmodell – herausziehbare Handbrausen. Abgerundet wird die Line durch die Spezialarmatur Semi-Pro mit federgeführten Brauseschlauch.

Bei aller Flexibilität garantieren das Montagesystem EASY-FIX oder die Schaftbefestigung einen sicheren Stand und eine einfache Montage in jeder Einbausituation.

Durch das intelligente BlueStart-System, das beim Sparen von Energie und Wasser hilft, kann der Endverbraucher einen Beitrag zum nachhaltigen Umgang mit Ressourcen leisten. Darüber hinaus macht die 38 mm FirmaFlow CLICK-Kartusche mit keramischen Dichtscheiben CeraLook-Armaturen langlebig.

Printer Friendly, PDF & Email
Kunden verlangen häufig einen Nachweis, dass die Mitarbeiter von Kälte-Klima-Fachbetrieben die ihnen übertragenen Arbeiten fach- und sachgerecht ausführen werden. Aus diesem Grund hat die...
Anschlüsse von brennbaren Abflussrohren an SML-Abflussrohre bedürfen seit 2013 einer durch das Deutsche Institut für Bautechnik (DIBt) zugelassenen Brandschutzlösung.
Das Herz der FA6-Systeme ist das neue, in seinen Produkteigenschaften verbesserte Verdunstungsmedium GLASdek GX40. Aufgrund seiner hochwertigen Materialeigenschaften und der...
Frei
Bild Teaser

Die Klimatisierung eines Rechenzentrums kann jede Menge Energie verschlingen – muss sie aber nicht. Das zeigt ein Projekt eines U.S

Zwei seriennahe Großspeicher ergänzen ab sofort die Forschungsinfrastruktur Energy Lab 2.0 des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT). Mit einem neuen Lithium-Ionen-Speicher zur...
Die Mitglieder des Bundesverbandes für Wohnungslüftung bestätigten die Vorstandsmitglieder Frau Annett Wettig (inVENTer GmbH) und Herr Carsten Dittmar (Systemair GmbH) für eine 2. Amtszeit...