Referenz

KNX-Touch-Panel für architektonisch anspruchsvollen Komplettumbau

Beim Komplettumbau einer Stadtvilla im Rhein-Main-Gebiet wurde eine intelligente Technik für die Gebäudeautomation vorgesehen. Im Wohn-Ess-Bereich dient das PEAKnx Controlpro als zentrale Steuereinheit. Das 18,5‘‘ große KNX-Touch-Panel wurde flächenbündig realisiert.

1105
Neu umgebaute Stadtvilla mit Garten, Terrasse und Pool Bild: PEAKnx
Neu umgebaute Stadtvilla mit Garten, Terrasse und Pool Bild: PEAKnx

Die Stadtvilla umfasst nach dem Umbau durch das Planungsbüro Korpus heute 465 m² Wohnfläche. Das alte Wohnhaus wurde auf Basis des bestehenden Grundrisses komplett neu geplant und aufgestockt. Die beiden Etagen und der Keller sind über ein modernes Treppenhaus mit Glasgeländer verbunden. Das neue Gebäude bildet nach dem Umbau eine in sich geschlossene architektonische Einheit im Bauhausstil. Es beeindruckt durch großflächige Glasfronten und stützungsfreie Auskragungen. Auf dem 1.463 m² großen Grundstück befinden sich neben dem Wohnhaus und zwei Doppelgaragen noch eine großzügige Terrasse und Gartenfläche.

Weiterlesen mit MGT-Digital

Um den kompletten Artikel zu lesen benötigen Sie MGT-Digital oder MGT-Complete. Mehr Informationen zu unseren Produkten »

 

Falls Sie Fragen zu unseren Produkten oder Ihrem Bezugsstatus haben, können Sie unseren Leserservice kontaktieren »

Lorenz Rohrmann

Lorenz Rohrmann

· Artikel im Heft ·

KNX-Touch-Panel für architektonisch anspruchsvollen Komplettumbau
Seite 47
18.08.2021
Erstellung von Leistungsverzeichnissen
Ob Boden, Fenster oder Türen, Statik, Optik oder Sicherheit: Je nach Bauvorhaben müssen Planende ein breites Wissensportfolio bedienen. Ein Segen, wenn Produkthersteller bereits bei der Planung...
16.08.2021
VDI 2035, Teil 1
Mit der Neuerscheinung der VDI 2035, Blatt 1 im März 2021 wird die Sauerstoffkorrosion stark thematisiert. Sie ist die häufigste Ursache für Korrosionsschäden und Schlammbildung in Heizungsanlagen...
18.08.2021
Der Spreeturm in Berlin auf dem Gelände eines sich rasch entwickelnden Büro- und Dienstleistungsstandortes, der sich entlang der Spree vom Ostbahnhof bis hin zum Osthafen erstreckt, wurde nach...
15.06.2020
Wesentliche Teile von Warmwasserheizanlagen bestehen in der Regel aus niedrig oder unlegierten Eisenwerkstoffen. Die Korrosionsbeständigkeit des so genannten Schwarzstahls beruht dabei weniger auf...
24.02.2021
Betonkerntemperierung mit Frischluft
Aktuell blicken viele Menschen besorgt auf die Schulen und überlegen, wie dort das Infektionsrisiko niedrig gehalten werden kann. Das Lüftungssystem Concretcool nutzt die Betonkerntemperierung um...
14.09.2021
Es gibt inzwischen eine ganze Reihe an Möglichkeiten, Pumpen und anderes Rotating Equipment sicher zu betreiben und Ausfälle zu verhindern. IoT-basierte Lösungen ergänzen das vorhandene Angebot am...