Rückstau: Die unterschätzte Gefahr aus dem Kanal

Rückstau: Die unterschätzte Gefahr aus dem Kanal

Deutschland kann sich einen hohen Wasserverbrauch pro Kopf leisten und Wasser spielt in fast allen Lebensbereichen eine zentrale Rolle. Das erzeugte Abwasser und dessen Weg in die Kanalisation wird aber im Alltag kaum wahrgenommen. Die öffentliche Kanalisation dringt meist erst dann ins Bewusstsein, wenn sie überlastet ist oder im schlimmsten Fall „versagt“. Die sofort sichtbare Folge von Starkregenereignissen, die insbesondere in den Sommermonaten auftreten, ist kanalindizierte Überflutung.

MGT 10/2019 | 6.35 MB | 3 Seiten | Katrin Kropp

Herunterladen: DOWNLOAD

« zurück