Heizen mit System im Niedrigenergiehaus

Heizen mit System im Niedrigenergiehaus

Dem energieeffizienten, unabhängigen Heizen mit Wärmepumpen gehört die Zukunft. So auch bei dem Bauherrn einer Doppelhaushälfte in Holzkirchen bei München: Er setzte auf die Kombination aus Photovoltaik-Anlage, Akku-Stromspeicher, Wärmepumpe und Wärmespeicher. Nach über einem Jahr in Betrieb zieht er nun ein erstes Fazit.

MGT 02/2019 | 2.01 MB | 2 Seiten | Andreas Jahrstorfer

Herunterladen: DOWNLOAD

« zurück