Nahwärme kompakt

Termindaten
Kategorie
Tagung
Datum
21.10.2021
Ort
Online

Die Jahrestagung Nahwärme kompakt widmet sich in diesem Jahr der kommunalen Wärmeplanung. Diese ist seit letztem Oktober für große Kommunen und kreisfreie Städte Pflicht. Am 21. Oktober 2021 erfahren Kommunen, Stadtwerke, Energiegenossenschaften, Betreiberunternehmen von Anlagen und Wärmenetzen, Planungs- und Projektierungsbüros sowie Forschungsinstitute und alle Interessierten per Livestream aus Karlsruhe alles Wissenswerte rund um Wärmenetze.

Die Veranstaltung gliedert sich in drei Themen-Blöcke. Im ersten Block „Potenziale befinden sich überall im Ländle“ geht es um die Potenziale aus Abwasserwärme, kalter Nahwärme und Feststoff-Feuerung. Der zweite Block „Gute Beispiele und was die Zukunft bringt“ bietet erste Erfahrungsberichte und Projektbeispiele. Im dritten Block „Hilfestellungen/Förderung“ stehen passende Förderprogramme im Zentrum. Dazwischen können sich die Teilnehmenden jeweils per Bild und Ton zuschalten, Fragen stellen und mitdiskutieren.

Das detaillierte Programm ist in Kürze auf der Veranstaltungsseite der KEA-BW zu finden. Dort geht es auch direkt zur kostenlosen Anmeldung.

Die Tagung Nahwärme kompakt führt die KEA Klimaschutz- und Energieagentur Baden-Württemberg (KEA-BW) im Rahmen des Deutsch-Dänischen Dialogs Wärmewende durch. Kooperationspartner ist das Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg.

Veranstalter
KEA Klimaschutz- und Energieagentur Baden-Württemberg GmbH
Dr. Max Peters
Kaiserstraße 94a
76133 Karlsruhe
Telefon
0721/984 7147
Kieback&Peter
Das Automationssystem DDC4000 von Kieback&Peter hat das Upgrade der BTL-Zertifizierung erfolgreich bestanden und dafür Anfang August 2021 auch das AMEV-Testat erhalten.
Personalien
Robert Hild übernimmt zum 1. Juni die Geschäftsführung der Allgemeinen Lufttechnik im VDMA. Er tritt die Nachfolge von Dr. Thomas Schräder an.
Frei
Bild Teaser

Seit 125 Jahren dreht sich beim Familienunternehmen „Weinrich Schokolade“ aus Herford alles um die unangefochtene Nummer 1 unter den Süßigkeiten: die

Daikin erweitert seine Produktpalette „Bluevolution“ um den neuen R-32 Mini-Kaltwassersatz. Die kompakte, luftgekühlte Einheit ist als reine Kühl- (EWAA-DA) sowie in Wärmepumpen-Ausführung...
Frei
Bild Teaser

Die Fachklinik in Weinsberg, Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Heidelberg, ist eine fortschrittliche, offen kommunizierende Facheinrichtung

Hansa-Armaturen:
Auf der Unternehmens-Website von Hansa können jetzt mittels Augmented Reality Technologie (AR) oder mit Hilfe Virtual Reality (VR), interaktiv und fotorealistisch im 3D-Modus über 1.700...