EnergieAgentur. NRW - Luftqualität und Luftreinigung in geschlossenen Räumen

Termindaten
Kategorie
Symposium
Datum
26.11.2020
Ort
Online-Podiumsdiskussion

Die Podiumsdiskussionen der INGENIEURIMPULSE sind fester Bestandteil der erfolgreichen Kooperation von EnergieAgentur.NRW und Ingenieurkammer Bau NRW. Die INGENIEURIMPULSE finden in diesem Jahr zum Thema „Luftqualität in geschlossenen Räumen – Mobile Luftreinigung oder fest installierte Lüftungstechnik?“ statt. Die Kooperationsveranstaltung findet am Donnerstag, 26. November 2020, in bewährter Manier als Podiumsdiskussion statt – aufgrund der Corona-Lage allerdings zwischen 15.30 und 17.30 Uhr ausschließlich online.

Diskutiert wird darüber, wie gute Luft in hygienisch einwandfreier Qualität in Räumen mit hoher Belegungsdichte und langen Nutzungszeiten auf energieeffiziente Weise erreichbar ist. Welche Rolle kommt dem Ingenieur an dieser Stelle zu? Welche Technik ist sinnvoll einsetzbar und wie kann diese weiterentwickelt werden? Gibt es auch kurzfristige Lösungen um gute Luftqualität zu erreichen?

Diskutanten:
Prof. Christian Kähler
(Physiker und Leiter des Instituts für Strömungsmechanik und Aerodynamik an der Universität der Bundeswehr in München). Er beschäftigt sich seit vielen Jahren mit Aerosol-Partikeln und deren Vermischung im Raum.

Dr. Rolf Kaiser
(Institut für Virologie an der Universität zu Köln). Dr. Rolf Kaiser setzt seinen Arbeitsfokus auf die molekularbiologischen Untersuchungen von Viren, dort insbesondere auf virale Resistenzmechanismen.

Ralph Wortmann
Ralph Wortmann ist mit seinem Ingenieurbüro spezialisiert auf Wärme- und Energietechnik und plant seit vielen Jahren effiziente Lüftungstechnik.

Moderation:
Ralph Erdenberger
Ralph Erdenberger ist freier Journalist und arbeitet unter anderem für den WDR und für NDR-Info.

Die Veranstaltung ist von der Ingenieurkammer Bau NRW und der Architektenkammer NW mit drei Fortbildungspunkten (à 45 Minuten) anerkannt.

Weitere Infos und Anmeldung im Internet unter:
www.energieagentur.nrw/gebaeude/luftqualitaet_in_geschlossenen_raeumen__
mobile_luftreinigung_oder_fest_installierte_lueftungstechnik

Veranstalter
EnergieAgentur.NRW in Kooperation mit der Ingenieurkammer Bau NRW
18.09.2021
Bundesweit und online
06.07.2021 - 16.07.2021
Hanau
08.07.2021
Nürnberg und Online
09.03.2022 - 10.03.2022
Messe Essen
06.10.2021
Maritim Konferenzhotel Darmstadt
FGK - Fachverband Gebäude-Klima e.V.
Für Kinder ab zwölf Jahren wurde in der EU nun ein Impfstoff zugelassen. Dennoch ist davon auszugehen, dass die meisten Schüler*innen das Winterhalbjahr ohne vollständigen Impfschutz...
Premium
Bild Teaser

In Zeiten einer hohen Nachfrage nach bezahlbarem Wohnraum fallen zukunftsweisende Ausstattungen wie SmartHome leider zu oft dem Rotstift zum Opfer

Premium
Bild Teaser
Moderne Hackschnitzel- oder Pelletheizanlagen stellen einen unverzichtbaren Baustein in der Wärmewende dar, da bei der Verbrennung von Holz nur so
Studie
Unternehmen setzen digitale Technologien zur Senkung des Energieverbrauchs trotz zahlreicher Anwendungsmöglichkeiten bisher eher zögerlich ein. Dies geht aus der Schwerpunktstudie...
Marktentwicklung
Das deutsche Baugeschehen entwickelt sich auch nach über 15 Monaten Coronakrise weiter positiv. Vor allem aber der Fachkräftemangel und die erhöhten Baupreise sind ein Problem.
Neue Außenwandgitter ergänzen das profi-air System von Fränkische für die Kontrollierte Wohnraumlüftung. Die Modelle in den Ausführungen Edelstahl und Weiß sind in jeweils drei Dimensionen...