Das Gebäude als Energiesystem

Termindaten
Kategorie
Seminar
Datum
27.04.2021
Ort
Online

Thermische Bewirtschaftung von Gebäuden durch Bauteilaktivierung und intelligente Steuerung – Markt, Trends, Potenziale, Wirtschaftlichkeit

Die Veranstaltung findet zu 100 % online (via Zoom) und kostenfrei statt: Programm inkl. Live-Exkursion der ETA-Fabrik in Darmstadt. Bitte beachten Sie: Für die Teilnahme an der Online-Veranstaltung ist ein Zoom-Konto erforderlich.

Erneuerbare Energien fallen volatil an und erfordern insbesondere flexible Möglichkeiten der Speicherung. Die thermische Bauteilaktivierung erlaubt CO2-freies Heizen und Kühlen und kann in Form vieler dezentraler Speicher das Netz entlasten, indem Gebäude mit ihren massiven Bauteilen zum Bestandteil der Energienetze werden.

In diesem Zusammenhang spielen regulatorische Rahmenbedingungen, das Wissen um Potenziale der thermischen Bauteilaktivierung, technologische Neuerungen sowie der Einsatz von intelligenten Regelungs- und Steuerungssystemen eine zentrale Rolle.

Der Treff richtet sich an alle, die sich mit der thermischen Bauteilaktivierung auseinandersetzen, vom Architekten, Planer/Ingenieur über Bauindustrie/-handwerk, Unternehmen aus Haustechnik, Energie und IT/Digitalisierung bis zu öffentlichen und privaten Bauherren und der Forschung.

Mehr zum Programm erfahren!

Themen des Netzwerk-Treffs sind:

  • Nachhaltiges Design von Strom- und Wärmemärkten mit energetisch flexiblen Gebäuden
  • Der Beitrag der thermischen Bauteilaktivierung zum Energie-Contracting
  • Effiziente Gebäudesteuerung durch Energiemeteorologie
  • Analyse von Potenzialen der thermischen Bauteilaktivierung
  • "Smart building" und Gebäudeautomation
  • Best Practise thermische Bauteilaktivierung - Live-Exkursion zur ETA-Fabrik, Darmstadt

Hier geht's zur kostenfreien Anmeldung

Veranstalter
Bayern Innovativ
Bayerische Gesellschaft für Innovation und Wissenstransfer mbH
Am Tullnaupark 8
90402 Nürnberg
Telefon
0911/20671-155
Frei
Bild Teaser

Für den Neubau eines Schulungszentrums in Leipzig wurde eine Lösung für die Lüftungstechnik gesucht, die eine gesunde Lernatmosphäre unterstützt

Premium
Bild Teaser
Wasserwende

Der Klimawandel ist in den Städten angekommen. Die Temperaturen sind gestiegen, es regnet zu selten oder gleich aus den sprichwörtlichen Eimern, in

Frei
Bild Teaser

Das neue Graf Kompetenzzentrum Rohstoffe gilt in mehrfacher Hinsicht als einzigartig und beispielgebend. Das Kompetenzzentrum verknüpft mehrere

Studie
Eine neue Studie von tado° zeigt, dass in deutschen Haushalten diesen Winter tagsüber 9,4 % mehr geheizt wurde als noch im vergangenen Winter vor Corona.
Neue Außenwandgitter ergänzen das profi-air System von Fränkische für die Kontrollierte Wohnraumlüftung. Die Modelle in den Ausführungen Edelstahl und Weiß sind in jeweils drei Dimensionen...
Fossile Brennstoffe
Das Bundeskabinett hat am 20. Mai beschlossen, die CO2-Bepreisung von Brennstoffen ab 2021 zu erhöhen. Der nationale Emissionshandel startet nun mit einem festen CO2-Preis von 25 €/t...