Uponor: Online-Schulungen zu Strahlungskühldecken

Termindaten
Kategorie
Online-Seminar
Datum
27.10.2020 - 28.10.2020
Ort
Online-Seminar

Steigende Temperaturen erhöhen die sommerliche Wärmebelastung in gewerblich genutzten Gebäuden und damit die Anforderungen an eine effektive Raumkühlung. Strahlungskühldecken schaffen auf energieeffiziente Art eine passive, stille Kühlung und ein zugluftfreies Raumklima. Im Herbst bietet Uponor mehrere zweiteilige Online-Schulungen zum Thema an.
Die energetischen Anforderungen an die Gebäudehülle für den Wärmeschutz im Winter werden immer höher, sie verhindern jedoch auch den Wärmeaustritt im Sommer. Was im Winter wünschenswert ist, führt damit im Sommer zu thermischer Unbehaglichkeit. Hohe Temperaturen wirken sich ungünstig auf eine produktive Arbeitsleistung beispielsweise in Büroräumen aus. Deshalb gewinnt das Thema Kühlung zunehmend an Bedeutung.

Die Uponor Online-Schulung zeigt anhand eines Projektbeispiels die wesentlichen Schritte: von der Ermittlung der Kühlleistung und Deckenbelegung über die Möglichkeiten zur hydraulischen Anbindung bis hin zur Auslegung des Kaltwasser-Rohrnetzes sowie der Einzelraumregelung und Feuchteüberwachung.
Interessierte können sich jetzt für die Schulung online anmelden: www.uponor.de/webinare

- Termin Oktober: Di, 27.10.20 (Teil 1) und Mi, 28.10.20 (Teil 2)
- Termin November: Di, 03.11.20 (Teil 1) und Do, 05.11.20 (Teil 2)
- Dauer: jeweils 60 Minuten
- Teilnahmegebühr: kostenlos
- Zielgruppe: Fachplaner von Kühldecken
- Anmeldung unter: www.uponor.de/webinare

Veranstalter
Uponor GmbH
97437 Haßfurt
Telefon
+49 9521 690-0
10.09.2021 - 11.09.2021
Wuppertal und Online
23.02.2021 - 24.02.2021
Online
22.03.2021 - 26.03.2021
Online
22.03.2021 - 26.03.2021
Online
08.06.2021 - 10.06.2021
Frankfurt am Main
29.01.2021
Online
28.01.2021 - 29.01.2021
Online
Wirtschaft
Der Lüftungshersteller bluMartin, Tochterunternehmen der Swegon Group, feiert in diesem Jahr sein 10-jähriges Firmenjubiläum.
Frei
Bild Teaser
Raumluftfeuchte

Eine zu hohe relative Raumluftfeuchte in der Heizperiode kann die Bildung von Schimmel und in der Folge entsprechende Bauschäden begünstigen. Das ist

Wie die Gefahr durch Legionellen einzudämmen ist, untersucht ein multidisziplinäres Forschungsteam unter Leitung des Schweizer Wasserforschungsinstituts Eawag in einem neu gestarteten...
Verbände
Umwelt- und Klimaschutz liegt für Ingenieur*innen, gleich nach dem Zustand des Bildungswesens, auf Platz zwei der Prioritäten. Daran ändert auch die Corona-Pandemie nichts. Das belegt eine...
BIM-Converter
Ein speziell für den Lüftungsbereich entwickelter BIM-Converter stellt neben Geometrie- auch dynamische Leistungsdaten für lüftungstechnische Produkte VDI 3805-konform für BIM-fähige CAD...
Grüner Wasserstoff im Wärmemarkt:
Wasserstoff aus regenerativem Strom ist als vielversprechender Weg zu mehr Klimaschutz derzeit in aller Munde. Aber der Wärmemarkt spielt derzeit bei der Politik nur eine untergeordnete...