Lernen im Winter

Schule in Bayern mit professionellem Luftreinigungsgerät ausgerüstet

Am Johannes-Nepomuk-Gymnasium in Rohr wurde jetzt der erste Luftreiniger der WOLF GmbH in einer Schule in Bayern aufgestellt. Der Freistaat stellte als erstes Bundesland Gelder bereit, um Klassenräume mit Luftreinigungsgeräten auszustatten.

Quelle: Wolf
Quelle: Wolf

Ausgerüstet mit HEPA Hochleistungsfiltern ermöglicht der speziell für Klassenzimmer entwickelte Luftreiniger „AirPurifier“ eine effektive Abscheidung (gemäß DIN EN 1822) von 99,995 Prozent aller Bioaerosole einschließlich Viren und Bakterien, sowie weiterer Schadstoffe. Pro Stunde wird die Raumluft bis zu sechsmal gefiltert. Bauliche Maßnahmen sind für die Installation nicht notwendig, lediglich ein herkömmlicher Steckdosenanschluss wird benötigt.

„Die Hygienekonzepte funktionieren an unserer Schule bislang gut, doch mit Blick auf das Winterhalbjahr machen wir uns sehr viele Gedanken, wie Schülerinnen und Schüler sowie Lehrkräfte besser geschützt werden können. Um den Präsenzunterricht, der für die schulische Entwicklung ganz essentiell ist, solange wie vertretbar aufrecht zu erhalten, können Luftreiniger einen wichtigen Beitrag leisten“, sagt die Direktorin des Johannes Nepomuk Gymnasiums Carola Reim (OStD i. K.).

„Luftreinigungsgeräte sind überall dort sinnvoll, wo eine adäquate Lüftung über die Fenster nicht möglich ist. Sie ersetzen das Lüften nicht, sind aber in der Lage die negativen Auswirkungen unzureichender Lüftungen effektiv zu mindern. Eine nachhaltige Lösung sind raumlufttechnische Anlagen, welche mit 100% frischer Außenluft betrieben werden.“, sagt Dr. Thomas Kneip, Vorsitzender der Geschäftsführung, bei der WOLF GmbH.

Allein in den vergangenen zwölf Monaten hat die WOLF GmbH bundesweit rund 300 Bildungseinrichtungen mit hochwertigen raumlufttechnischen Anlagen ausgerüstet. Mit dem Luftreiniger „AirPurifier“ ergänzt jetzt eine kostengünstige und schnell anwendbare Lösung speziell für Klassenzimmer die Produktpalette.

Printer Friendly, PDF & Email
05.01.2021
Experten sind sich einig, dass während der Corona-Pandemie nur mithilfe guter Belüftung oder Luftfilterung in Räumen eine Übertragung von Viren über Aerosole so gering wie möglich gehalten werden kann...
12.01.2021
Studie
Praxistests in Schule und Labor bestätigen, dass Luftreiniger die Aerosolkonzentration effektiv senken. Eine neue Studie des Steinbeis-Forschungszentrums Virtual Testing zeigt die Wirksamkeit anhand...
14.02.2021
Plädoyer
Viele Argumente in der Debatte zum Für und Wider von Raumluftreinigern halten einer fachlich genauen Betrachtung nicht stand. Die Wolf GmbH bezieht Stellung.
01.02.2021
Schule in der Pandemie
Der Schulträger der Stadt Stadtlohn stattet alle Grundschulen mit Luftreinigern aus. Kemper-Geschäftsführer Björn Kemper übergab am 29. Januar 2021 die 40 bestellten Geräte.
01.03.2021
ISH
Remko präsentiert, geprägt von interaktiven Darstellungsformen und Videopräsentationen, sein Produktportfolio als Systemanbieter auf ISH 2021 digital.
04.06.2021
FGK - Fachverband Gebäude-Klima e.V.
Für Kinder ab zwölf Jahren wurde in der EU nun ein Impfstoff zugelassen. Dennoch ist davon auszugehen, dass die meisten Schüler*innen das Winterhalbjahr ohne vollständigen Impfschutz beginnen werden.