Dimplex

Schnelle Wärme auch für selten genutzte Räume

Mit der neuen IRM Infrarot-Metallheizung bringt Dimplex modernste Technologie zusammen, um Innenräume komfortabel und trotzdem effizient zu beheizen.

Die Dimplex IRM Infrarot-Metallheizungen nutzen angenehme Strahlungswärme zur Temperierung und können als Vollheizung oder als Spot-Heizung für temporär genutzte Zimmer eingesetzt werden. Bild: Dimplex
Die Dimplex IRM Infrarot-Metallheizungen nutzen angenehme Strahlungswärme zur Temperierung und können als Vollheizung oder als Spot-Heizung für temporär genutzte Zimmer eingesetzt werden. Bild: Dimplex

Die Infrarot-Metallheizungen nutzen Strahlungswärme zur Temperierung und können als Vollheizung oder als Spot-Heizung für temporär genutzte Zimmer eingesetzt werden. Dank der reduzierten Optik integrieren sich die nur 24 mm tiefen Wärmewellenheizungen in jeden Wohnraum.
Gesteuert werden die Infrarot-Metallheizungen mit dem Raumtemperaturregler DTB-2R, der alle Anforderungen der EU-Verordnung zur Raumtemperaturkontrolle von elektrischen Einzelraumheizgeräten erfüllt.
In Verbindung mit dem Smart Climate System, dem Smart Home System für Elektroheizungen von Dimplex, eröffnen sich mit dem DTB-2R vielfältige Steuerungsoptionen. So können die Infrarot-Metallheizungen mit der Dimplex Energy Control App eingestellt und programmiert werden.
Die Dimplex Infrarot-Metallheizungen sind in vier Heizleistungsstufen mit 320, 650, 800 oder 1000 W erhältlich.

Printer Friendly, PDF & Email
07.10.2022
Dimplex
Mit den Quantum VFE präsentiert Dimplex die neueste Generation von Wärmespeicherheizungen mit integrierter Raumtemperatur-Regelung und selbstlernendem Aufladeregler.
21.10.2022
Dimplex
Die neuen Quantum VFE Wärmespeicherheizungen von Dimplex mit integrierter Raumtemperaturregelung und selbstlernendem Aufladeregler sorgen selbst bei Anlagen ohne Zentralsteuergerät für...
25.07.2022
Gas sparen?
Inwiefern die Installation von Infrarotpaneelen zur Einsparung von Gas und Öl und zur Überbrückung möglicher Gasknappheit beitragen könnte, betrachtet die IG Infrarot.
12.03.2020
Infrarot-Heizelemente im AufwindDie Infrarot-Heizung als vollwertige Heizung für moderne Niedrigenergiehäuser – diese Strategie verfolgt das Unternehmen Vitramo.
02.02.2021
Infrarot-Heizelemente lassen sich vielfältig einsetzen, als Ergänzung zu konventionellen Heizsystemen ebenso wie zur Alleinheizung. Vitramo hat z. B. das Deckenheizelement VH-I für die Integration in...
06.09.2022
Dimplex
Die elektrische Dünnbett-Fußbodenheizung Dimplex Comfort Floor DCF160 ist nur 3,5 mm flach und lässt sich direkt im Fliesenkleber oder Nivellierspachtel verlegen. Mit einer Leistung von 160 W/m²...