Moderne Wärmespeicher

AEG Haustechnik bietet ein großes Sortiment platzsparender Wärmespeicher der Standard-, Flach- und Niedrigbaureihe. Alle Baureihen sind mit modernster Technik ausgerüstet und speichern die Wärme effektiv. Durch die Nutzung von Strom aus erneuerbaren Energien sind die neuen Wärmespeicher zu einem zukunftsfähigen und klimafreundlichen Heizsystem avanciert.

Vor allem in der Altbausanierung spielen moderne Wärmespeicher ihre Vorteile aus, da der elektrische Anschluss nur geringe Investitionskosten verursacht. Quelle: AEG Haustechnik
Vor allem in der Altbausanierung spielen moderne Wärmespeicher ihre Vorteile aus, da der elektrische Anschluss nur geringe Investitionskosten verursacht. Quelle: AEG Haustechnik

Wärmespeicherheizungen zeichnen sich durch einen sehr hohen Wirkungsgrad aus – aufgrund der smarten elektronischen Steuerung, dem hochwertigen Speicherkern mit guter Isolierung und der besonderen Silent-Air-Flow-Technologie, die die Warmluft zugfrei und kaum hörbar in den Raum strömen lässt. Die elektronische Regelung ermöglicht die Programmierung individueller Heizzeiten an allen Wochentagen und überzeugt mit technischen Raffinessen wie z. B. einer Offen-Fenster-Erkennung, die den Wärmespeicher bei der Raumlüftung automatisch abschaltet. Durch die automatische Berechnung der Vorheizzeit wird die programmierte Raumtemperatur exakt zum Zeitpunkt des Bedarfs erreicht. Kommt ein Geräteaustausch (noch) nicht in Betracht, empfiehlt sich für bestehende ältere Wärmespeicher die Nachrüstung mit einer zentralen Aufladesteuerung. Das Modell Elfamatic µC3000 ermittelt den geschätzten Wärmebedarf witterungsgeführt und bedarfsgerecht, wodurch sich 15 bis 18 % Strom einsparen lassen. Die Aufladesteuerung wird derzeit vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) mit 200 € pro Maßnahme und Wohneinheit gefördert.

Printer Friendly, PDF & Email
11.03.2020
System x-optimiert für Heizen, Kühlen, LüftenMit dem System x-optimiert bietet Kermi ein umfassend aufgestelltes Sortiment für ein ganzheitliches Heiz-, Kühl- und Lüftungskonzept auf Basis...
25.02.2020
Nach knapp drei Jahren Bauzeit war es am 18. Februar soweit: Der von CA Immo als voll digitalisiertes Bürogebäude entwickelte cube berlin vor dem Berliner Hauptbahnhof und in unmittelbarer Nähe zum...
24.11.2020
Grüner Wasserstoff im Wärmemarkt:
Wasserstoff aus regenerativem Strom ist als vielversprechender Weg zu mehr Klimaschutz derzeit in aller Munde. Aber der Wärmemarkt spielt derzeit bei der Politik nur eine untergeordnete Rolle, während...
16.09.2020
Zum 01. November 2020 wird die EnEV (Energie-Einsparverordnung) durch das GEG (Gebäudeenergiegesetz) ersetzt. Welche Änderungen ergeben sich in Bezug auf die Anforderungen an die Gebäudeautomation...
17.08.2020
tecalor präsentierte in diesem Frühjahr zwei neue Thermo-Lüfter, die für Frischluft mit geringen Wärmeverlusten sorgen. Die LTM Thermo-Lüfter (LTM TL 1230/200-50) arbeiten nach dem Prinzip des...
21.09.2020
Biomasse deckte im ersten Halbjahr 2020 verlässlich knapp 10 % des Energieverbrauchs in Deutschland. Dies meldet der Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW).