Groß-Ventilatoren für Kühleffekt und Komfortverbesserung in Industrie und Gewerbe

Mit der Produkteinführung von HVLS-Ventilatoren (High Volume, Low Speed) für Industrie, Gewerbe und Sport, geht Schwank mit der neuen MonsterFans Produktlinie ein interessantes Thema an. Denn HVLS-Ventilatoren sind nicht nur eine preiswerte Lösung für einen Kühleffekt in großen Räumen und Hallen, sie sind – die richtige Planung vorausgesetzt – auch überaus wirksam.

Klassischer Anwendungsfall der Industrie: MonsterFans kühlen im Sommer die Kommissionierplätze einer Logistikhalle. Quelle: Schwank Gruppe
Klassischer Anwendungsfall der Industrie: MonsterFans kühlen im Sommer die Kommissionierplätze einer Logistikhalle. Quelle: Schwank Gruppe

Der Effekt ist über die recht simple, aber wirksame Technik zu erklären: Grundsätzlich bewegen die HVLS große Luftmassen bei sehr niedrigen Drehzahlen. Durch die langsame Drehbewegung der großen Rotorblätter wird eine „sanfte“ Luftbewegung erzeugt. Kaum spürbar, aber effektiv – Sommer wie Winter.

Im Sommer können die neuen MonsterFan Ventilatoren die vom Menschen empfundene Raumtemperatur bis zu 10 °C reduzieren. In Industriehallen ohne Klimaanlagen, sind die MonsterFans-Ventilatoren die einfachste Möglichkeit zu kühlen. Arbeitet beispielsweise in Sportstätten wie Fitnessstudios eine Klimaanlage redundant, kann deren Kühlleistung in der Regel um bis zu 30 % reduziert und somit deutliche Energiekosten gespart werden.

Quasi als Zusatzoption können im Winter die Ventilatoren zur Destratifikation eingesetzt werden. Dieser Prozess, bei dem die unterm Hallendach angestaute wärmere Luft mit der kühleren Luft am Boden vermischt wird, senkt den Energieverbrauch, da das Luftpolster unter der Decke beseitigt wird.

Schwank präsentiert das MonsterFan-Programm mit drei Baugrößen: 3,6 m, 4,9 m Durchmesser und 7,3 m. Die robusten und energieeffizienten Motoren leisten bei allen Modellen 1,5 kW. Geregelt werden sie über eine Steuerung mit der sich die Geschwindigkeit der Ventilatoren einfach regeln lässt.

Printer Friendly, PDF & Email
18.11.2020
Mit der MUB-EX von Systemair sind ab sofort die derzeit flexibelsten ATEX-geprüften, schallgedämmten Ventilatoren auf dem Markt – für eine garantiert sichere Lüftung in allen explosionsgefährdeten...
13.07.2020
Axialventilatoren müssen beim Einsatz in Verdampfern, Wärmepumpen oder anderen luft- und klimatechnischen Geräten hohen Anforderungen gerecht werden. ebm-papst hat für diese Anwendungen den neuen...
26.08.2020
Covid19
In einer Anfrage an das Bundesministerium für Arbeit und Soziales kritisieren Branchenverbände die SARS-CoV-Arbeitsschutzregel 4.2.3 Lüftung, "C-ASS" Punkt 3, Nr. 9. Darin getroffenen Einschätzungen...
20.10.2020
Mit dem neuen Komfort-Lüftungsgerät ComfoAir 225 bietet Zehnder platzsparende Montage und höchsten Raumluftkomfort in einem kompakten Lüftungsgerät.
17.07.2020
Wirtschaft
Der international führende Motoren- und Ventilatorenhersteller baut sein Dortmunder Start-up ebm-papst neo weiter aus. In der Denkfabrik gleichen Namens werden seit zwei Jahren...
23.09.2020
SHK-Industrie vs. Corona
In der Berliner Event-Location "Motorwerk" werden trotz Corona wieder Veranstaltungen mit vielen Teilnehmern durchgeführt. Möglich macht das ein ausgefeiltes Lüftungskonzept mit Bionik-Ventilatoren.