FläktGroup | Neuer Inverter-Kaltwassererzeuger Kältemittel R-513a

Die neuen wassergekühlten Kaltwassererzeuger FGWC 2140-2465 AE2 für Leistungen von 530-1.780 kW sind mit Rücksicht auf die F-Gas-Richtlinie mit dem Kältemittel R-513A ausgestattet und erreichen eine Reduzierung des GWP um 56 %. Mit dem Produkt will das Unternehmen Kunden beim Systemwechsel im Hinblick auf die F-Gas-Richtlinie der EU unterstützen.

Die neue Geräteserie FGWC 2140-2465 AE2 arbeitet mit dem Kältemittel R-513A (GWP 631), das eine ideale Lösung für innen aufgestellte Geräte ist. Quelle: Fläkt Group
Die neue Geräteserie FGWC 2140-2465 AE2 arbeitet mit dem Kältemittel R-513A (GWP 631), das eine ideale Lösung für innen aufgestellte Geräte ist. Quelle: Fläkt Group

Das GWP des Kältemittels ist bereits um 56 % reduziert und gleichzeitig noch wie R-134a in die Sicherheitsklasse A1 (nicht brennbar) eingestuft, so dass das Gerät ohne verschärfte Sicherheitsauflagen problemlos innerhalb des Gebäudes eingesetzt werden kann.

Die Geräte bestehen aus zwei Doppelrotor-Schraubenverdichtern der Qualitätsmarke Bitzer. Eine Inverter- und Schieberegler-Regelung in Kombination mit einem hocheffizienten gefluteten Verdampfer und elektronischen Expansionsventilen sorgen für SEER-Werte deutlich über dem Grenzwert von 6,5, der ab 2021 durch die ErP-Richtlinie vorgeschrieben wird. Die zehn für die Komfortkühlung vorgesehenen Gerätegrößen haben Kälteleistungen von 530-1.780 kW und erreichen SEER-Werte bis zu 7,53 (eta,s 293).

Akustische Verdichterdämmungen, Kältemittelleckagedetektoren, GLT-Schnittstellen und eine variable Pumpendrehzahlregelung sind optional für die gesamte Serie erhältlich.

Printer Friendly, PDF & Email
02.09.2020
Die Fläkt Group hat ihre neuen luftgekühlten Kaltwassererzeuger der Serie FGAC 2020-2081 AG1/2 und FGAC 4061-4121 BG2 mit Kälteleistungen von 53 bis 338 kW sowie der Kaltwassererzeuger mit...
20.07.2020
Toshiba, ein Hersteller für HKL-Systeme (Heizung, Klimatisierung und Lüftung) stellt die neuesten Modelle seiner HKL-Reihe „Variable Refrigerant Flow“ (VRF, variabler Kältemittelfluss) - die neuen...
16.07.2020
Fast zwei Mio. Erneuerbare-Energien-Anlagen, darunter Windkraft- und PV-Anlagen, Wasserkraftwerke und Biomassekraftwerke, produzieren in Deutschland grünen Strom. Das sind mehr als doppelt so viele...
20.11.2020
Zur Speicherung des Energieträgers Wasserstoff könnten sich unterirdische Hohlräume in Salzstöcken eignen. Eine Studie im Fachmagazin „International Journal of Hydrogen Energy“ beleuchtet das...
22.07.2020
Neue Datenbank
Ein hoher Anteil der Abwärme aus energieintensiven Industrien ist für den Einsatz in Fernwärmesystemen geeignet und könnte zahlreiche Kohle- und Gaskraftwerke ersetzen. Eine Datenbank des Projekts...
16.11.2020
Kreislaufwirtschaft
Daikin Europe baut sein Kreislaufwirtschaftsprogramm aus und verstärkt so die Verwendung zurückgewonnener Kältemittel.