Neue Kühler auf dem Markt

Neue Kühler auf dem Markt

Die neuen PowerCiat-Kühler mit luftgekühltem Verflüssiger und Schraubenverdichter erbringen bei fester Drehzahl eine Leistung von 270 bis 1.500 kW.

Neue Kühler auf den Markt
Neue PowerCiat-Kühler-Baureihe - Quelle: Ciat

Zur neuen Serie gehören Kühllösungen in 18 unterschiedlichen Größen und mit drei verschiedenen Wirkungsgraden mit SEER-Werten von bis zu 4,5 sowie SEPR-Werten von bis zu 6,3. Zudem erfüllen die neuen Geräte die neueste europäische Ökodesign-Richtlinie. Um den unterschiedlichen Kundenanforderungen gerecht zu werden, sind die Geräte in drei Wirkungsgraden erhältlich: Standard-(ST), Hochleistungs-(HE) und Premiumausführung (XE).
Die Reihe ist für Außentemperaturen von -20 bis 55 °C ausgelegt und eignet sich damit für einen Einsatz in vielen unterschiedlichen Klimazonen. Bei den Kaltwassersätzen mit Solelösung kann die Kaltwasseraustrittstemperatur bei -15 bis +15 °C liegen. Dadurch eignen sich diese für alle Gewerbe- und Industriebetriebe. Verschiedene Geräte der Baureihe können optional mit einem Gesamtwärmerückgewinnungskreislauf geliefert werden. Da die gesamte während des Kondensationsprozesses anfallende Wärme des Kältekreises zurückgewonnen wird, kann kostenlos zusätzliches Warmwasser mit einer Temperatur von bis zu 60 °C erzeugt werden.