Feuertrutz Fachmesse mit Kongress verschoben

Die NürnbergMesse und FeuerTrutz Network haben nach Gesprächen mit Branchenvertretern gemeinsam entschieden, die FeuerTrutz 2020 zu verschieben. Die zehnte Ausgabe der Internationalen Fachmesse für vorbeugenden Brandschutz und der parallele Brandschutzkongress werden am 30. September und 1. Oktober 2020 stattfinden

Feuerschutz Messe und Brandschutzkongress verschoben. Quelle: Feuertrutz
Feuerschutz Messe und Brandschutzkongress verschoben. Quelle: Feuertrutz

Die Verschiebung steht im Zusammenhang mit einer Terminänderung des Fachmesseverbundes FENSTERBAU FRONTALE und HOLZ-HANDWERK. Vor dem Hintergrund der zunehmenden Verbreitung des Coronavirus wurde dieses Messe-Duo aus dem März in den Juni verschoben. Die dadurch bedingten logistischen und organisatorischen Anpassungen führen zur Neuterminierung der FeuerTrutz.
Mit Blick auf den Terminkalender der Branche wird so für alle Teilnehmer Planungssicherheit und bestmögliche Rahmenbedingungen für den vielfältigen Auf- und Ausbau von Geschäftsbeziehungen sowie den fachlichen Austausch zum vorbeugenden Brandschutz geschaffen.

Printer Friendly, PDF & Email
14.05.2020
VdS-BrandSchutzTage
Die zunehmende Vernetztung smarter Gebäude birgt Risiken. Heute werden Großbauprojekte oft nur mit drastischen Terminverzögerungen und Kostensteigerungen fertiggestellt. Verantwortlich sind zu viele...
05.03.2019
Schwerwiegende Baumängel treten vor allem bei der Planung und beim Brandschutz auf, wie die Umfrage des Unternehmens PlanRadar im Januar 2019 ergab.
26.05.2020
DOYMA-Mini-Serie:
Quartalsweise liefert Carsten Janiec, Vertriebsmanager Brandschutzsysteme bei der DOYMA GmbH & Co, die Erläuterung von jeweils drei Begrifflichkeiten aus dem Bereich Brandschutz – kurz, prägnant und...
26.02.2020
DOYMA-Mini-Serie:
Quartalsweise liefert Carsten Janiec, Vertriebsmanager Brandschutzsysteme bei der DOYMA GmbH & Co, die Erläuterung von jeweils drei Begrifflichkeiten aus dem Bereich Brandschutz – kurz, prägnant und...
22.09.2020
Die ISH wird 2021 als rein digitale Veranstaltung stattfinden. Der aktuelle Pandemieverlauf führt dazu, dass die Messe Frankfurt im Jahr 2021 bis einschließlich März keine eigenen physischen Messen am...
20.05.2020
Fossile Brennstoffe
Das Bundeskabinett hat am 20. Mai beschlossen, die CO2-Bepreisung von Brennstoffen ab 2021 zu erhöhen. Der nationale Emissionshandel startet nun mit einem festen CO2-Preis von 25 €/t. Gleichzeitig...