Fortschritte in der Energiewende dank intelligenter Strom- und Gaszähler

Fortschritte in der Energiewende dank intelligenter Strom- und Gaszähler

Die Zertifizierung des ersten Smart Meter Gateways Mitte Dezember des vergangenen Jahres, auf die die Fachwelt lange habe warten müssen, sei ein wichtiger Schritt bei der dringend notwendigen Digitalisierung der Energieversorgung, betonte Thomas Bareiß vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) jüngst auf der Messe e-World in Essen. Intelligente Messsysteme seien eine unabdingbare Voraussetzung für die Energieversorgung der Zukunft, so der Parlamentarische Staatssekretär weiter.

MGT 04/2019 | 2.41 MB | 4 Seiten | Wilhelm Wilming

Herunterladen: DOWNLOAD

« zurück