DEUTSCHER TGA-AWARD 2022

Sponsoren stellen sich vor: strawa Wärmetechnik

Mit der Erfahrung von über 40 Jahren sind wir, die strawa Wärmetechnik GmbH, als Spezialist auf dem Gebiet der Wärmetechnik in Deutschland, Österreich und der Schweiz bekannt. An unserem Unternehmenssitz in Schwabhausen in Thüringen realisieren wir individuelle Lösungen in den Produktsegmenten der Fußbodenheizungsverteilertechnik, Verteilerschränke, Regel- sowie Frischwassersysteme - „Made in Germany“.

1105
Mirko Schleicher, Vertriebsleiter strawa Wärmetechnik GmbH, Bad Überkingen Bild: strawa
Mirko Schleicher, Vertriebsleiter strawa Wärmetechnik GmbH, Bad Überkingen Bild: strawa

Unsere Artikel sind in vielen Bereichen revolutionär und stets auf höchstem technischem Niveau. Auch aus diesem Grund gelten wir in der Branche als einer der Marktführer. Durch unsere ständigen Qualitätsüberprüfungen und Produktverbesserungen können Sie immer auf hochwertige Produkte vertrauen. Vor allem durch die Zuverlässigkeit des Edelstahls bleiben Ihnen aufwändige Erneuerungs- oder Sanierungsmaßnahmen und ein damit verbundener Nutzungsausfall auf lange Sicht erspart.

Wie sieht Ihre Zusammenarbeit mit TGA-Planenden aus, mit welchen Argumenten möchten Sie sie von Ihrem Unternehmen überzeugen?
Die strawa Wärmetechnik befindet sich permanent in Beratung und Austausch mit Planerinnen und Planern der TGA. Unsere Planerberater betreuen komplexe Projekte von der Erstberatung bis hin zur Inbetriebnahme. Unter anderem stellen wir Produkte zusammen, unterstützen bei Planung und Auslegung der Systeme und bieten über verschiedenste Softwarehäuser Datensätze zu unseren Produkten an.

Warum hat sich gerade Ihr Unternehmen für den DEUTSCHEN TGA-AWARD engagiert?
Wir glauben an Fortschritt, Effizienz und Innovation, daher ist Engagement für uns selbstverständlich. Wir unterstützen bereits seit vielen Jahren verschiedene Projekte und Einrichtungen und konnten uns selbst bereits an Auszeichnungen für Innovation erfreuen. Wir wissen, wie motivierend es ist, die Branche mit tollen Ideen weiterzuentwickeln. Deshalb ist es für uns eine große Freude, auch den DEUTSCHEN TGA AWARD mit dessen Teilnehmenden und kreativen Köpfen zu unterstützen und somit langfristig in eine innovative Zukunft für die technische Gebäudeausrüstung zu blicken.

AnhangGröße
Beitrag als PDF herunterladen327.87 KB

· Artikel im Heft ·

Sponsoren stellen sich vor: strawa Wärmetechnik
Seite 23
15.08.2023
Nachhaltigkeit im Fokus
Die neue Produktionsstätte der Dörken GmbH & Co. KG in Hagen-Vorhalle soll zum effizientesten Produktionsstandort für Baufoliensysteme in Europa werden. Um den hohen Anforderungen des Bauherrn gerecht...
07.12.2023
Aufwachen gegen die Klimakrise
Der Gebäudesektor ist einer der größten CO2-Emittenten, eine Transformation der Energieerzeugung und -versorgung stehen hier dringend an. Größere Handlungsfreiheit durch eine Vereinfachung von...
11.05.2023
Kreislaufwirtschaft
Der Armaturenhersteller Dornbracht bereitet Armaturen eigener Herstellung in Handarbeit und mit hoher Präzision neu auf. Nach Berechnungen des TÜV Rheinland werden im Vergleich zu einem Neuprodukt pro...
03.04.2023
Kohlenstoff oder Wasserstoff
Zentrale Herausforderung der Energiewende ist das Speichern der erneuerbaren Energie, die immer dann am meisten gebraucht wird, wenn die Natur sie eher spärlich liefert. Neue Entwicklungen für den...
15.08.2023
Edge ElbSide
Wie kein zweiter Stadtteil in Europa ist die Hamburger HafenCity ein lebendiges Labor für Architekten, Stadtentwickler und Projektierer. Hier entstehen zukunftsweisende Gebäude, die Urbanität und...
18.07.2023
Elektronische Zutrittskontrolle für Stahlfertiger VOIT
Differenzierte Zutrittsrechte sowie weniger Kosten und Aufwand bei deren Verwaltung wünschte sich Stefan Voit für sein Unternehmen. Erreicht hat er das mit einer elektronischen Zutrittslösung von...