Sita

Zurückhaltend bei Intensivbegrünung

Der neue SitaRetention Gründachschacht für Intensivbegrünung mit Vermoosungsschutzfunktion sorgt dafür, dass das Zusammenspiel von Retention und Entwässerung perfekt funktionieren kann.

Schutz vor Lichteinfall und Vermoosung: Die geschlossene Abdeckplatte des SitaRetention Gründachschachts sorgt dafür, dass die Retention planmäßig laufen kann. Bild: Sita
Schutz vor Lichteinfall und Vermoosung: Die geschlossene Abdeckplatte des SitaRetention Gründachschachts sorgt dafür, dass die Retention planmäßig laufen kann. Bild: Sita

Eine neue Gründachschacht-Variation ermöglicht jetzt auch den Einsatz von Retentionsbauteilen bei intensiv begrünten Dächern. Retentionsbauteile, wie der SitaRetention Twist, regeln dann Abflussmenge und Stauhöhe exakt auf die von der Kommune erlaubte Abflussmenge.
Der Schutz vor Vermoosung, Veralgung sowie dem Eintrag von Fremdkörpern ist für die planmäßige Retentionsfunktion besonders wichtig. Deshalb wird der Gründachschacht mit einer geschlossenen Abschlussplatte gedeckelt, die Lichteinfall und damit die Moosbildung im Bereich des Retentionsbauteils und des Gullys verhindert. Schmutz wird zurückgehalten und der Einlauf bleibt frei.
Der 600 mm hohe Schacht aus Aluminium-Lochblech und Polyurethan kann bauseits individuell eingekürzt werden, ebenso wie die fixierenden Gewindestangen. Weitere Feinjustierungen ermöglichen die stufenlos höhenverstellbaren Gummipufferfüße.

Printer Friendly, PDF & Email
11.04.2022
Sita
Mit einem Dreh wird die Einstellscheibe des SitaRetention Twist exakt auf die von der Kommune erlaubte Abflussmenge eingestellt, die bei einem Starkregen in die Kanalisation eingeleitet werden darf.
09.03.2021
Starkregen
Bei plötzlichem Starkregen werden Flachdächer und ihre Entwässerungsanlagen besonders beansprucht. Die Gütegemeinschaft Entwässerungstechnik (GET) informiert, wie eine Überlastung vermieden wird.
22.03.2022
Zum Weltwassertag
Aufgrund der aktuellen Ereignisse liegt der Fokus auf der Energiekrise, doch dabei darf die drohende Wasserkrise nicht vergessen werden.
30.07.2021
Video
Eine neue Videoreihe thematisiert die Herausforderungen lokaler Auswirkungen des Klimawandels für Städte und zeigt Lösungsstrategien mit Hilfe von Regenwassermanagement, Regenwassernutzung und...
10.08.2022
ACO Haustechnik
Flachdächer bergen grundsätzlich das Risiko von stehendem, d. h. nicht ablaufendem Regenwasser.
01.07.2021
Bundesingenieurkammer
Angesichts zunehmender Starkregenfälle im Wechsel mit immer längeren Hitzeperioden fordert die Bundesingenieurkammer, zügig neue Wege bei der Planung von Städten und Gemeinden einzuschlagen.