Leistungsspektrum der Pellet-Brennwertkessel-Reihe erweitert

ÖkoFEN erweitert das bisherige Leistungsspektrum der Pellematic Condens-Brennwertkessel-Reihe von 10 bis 18 kW um vier weitere Größen: 22, 25, 28 und 32 kW. Damit kann der kompakte Kessel nun in Mehrfamilienhäusern sowie gewerblichen oder kommunalen Einrichtungen eingebaut werden. Die neuen Leistungsgrößen sind ab September 2020 erhältlich.

 

 

Bekannte Ausstattungselemente, wie die aufbaubaren Pumpengruppen, die ecc-Verbrennungstechnologie oder die flexiblen Anschlussmöglichkeiten finden sich auch in den zusätzlichen Leistungsgrößen wieder. Quelle: ÖkoFEN
Bekannte Ausstattungselemente, wie die aufbaubaren Pumpengruppen, die ecc-Verbrennungstechnologie oder die flexiblen Anschlussmöglichkeiten finden sich auch in den zusätzlichen Leistungsgrößen wieder. Quelle: ÖkoFEN

Die neuen Brennwertkessel von 22 bis 32 kW eignen sich gleichermaßen für Sanierung und Neubau. Sie können mit jedem Wärmeverteilsystem, unabhängig von der Rücklauftemperatur, kombiniert werden. Da gleitende Kesseltemperaturen von 28 bis 85°C möglich sind, kann bei vorhandenen Heizkörpern ein Betrieb ohne Mischer erfolgen. Zudem werden Wärmeverluste auf ein Minimum reduziert.

Die neuen, großen Condens Pelletkessel weisen mit 96 x 92 cm ein kompaktes Maß auf. Verschiedene Anschlussmöglichkeiten lassen eine optimale und einfache Installation auch an ein vorhandenes Heizsystem zu. Durch die seitlichen und oben angeordneten Zu- und Abgänge können die Kessel eck- oder wandbündig eingebaut werden.

Printer Friendly, PDF & Email
20.04.2020
Der PELEO OPTIMA führt eine neue Generation von Pelletkesseln an. Mit der eingesetzten Brennwerttechnik liefert er die höchsten Wirkungsgrade, verbraucht deutlich weniger Pellets und ist zudem...
23.07.2020
Mit dem CP3mini stellt Condair einen kompakten Dampf-Luftbefeuchter zur Verfügung, der gerade dort, wo kleine Leistungsvolumen oder geringe Abmessungen gefragt sind, eine optimale Lösung bietet.
18.03.2020
Produktprogramm erweitertSanibroy SFA ist bekannt für seine leistungsstarken Hebeanlagen und Kleinhebeanlagen für die Entwässerung unterhalb der Rückstauebene. Neue Tief- und Tauchwasserpumpen...
19.02.2020
"Mehr als die Hälfte der Deutschen würde sich zum Heizen ihres Hauses für Erdgas entscheiden", stellte der Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft (BdeW) in einer Umfrage fest.
11.10.2019
Dezentrale, dekarbonisierte und intelligent gesteuerte Energiesysteme bestimmen die Zukunft. Ein europäisches, von der EU gefördertes, Forschungsprojekt erstellt Leitfaden und Simulationswerkzeug für...
28.08.2020
KSB hat für ihre Heizungsumwälzpumpen der Baureihen Calio und Calio S eine neue Funktion unter dem Namen Dynamic Control entwickelt. Dahinter verbirgt sich ein intelligentes Programm, mit dessen Hilfe...