GET Nord und DEUTSCHER TGA AWARD

Die gemeinsame Messe für Elektro, Sanitär, Heizung und Klima im Norden GET Nord startet am 17. November in Hamburg. Mit dabei: die Verleihung des DEUTSCHEN TGA AWARD.

GET Nord Hamburg 2022. Quelle: Hamburg Messe und Congress / Stephan Wallocha
GET Nord Hamburg 2022. Quelle: Hamburg Messe und Congress / Stephan Wallocha

Gemeinsame Messe für Elektro, Sanitär, Heizung und Klima im Norden

Mit ihrem seit vielen Jahren erfolgreichen Messekonzept der Vernetzung von Elektro, Sanitär, Heizung und Klima ist die GET Nord in der Branche fest etabliert. Dies zeigt auch in diesem Jahr die positive Resonanz der ausstellenden Unternehmen und der Anmeldestand unter den Branchenführern. Über 600 Unternehmen präsentieren vom 17. bis 19. November 2022 auf dem Hamburger Messegelände ihre neuesten Produkte und innovativen Lösungen zu den Themen Energieeffizienz, erneuerbare Energien, Energiemanagement, Gebäudeausstattung und -systemtechnik.

Fachbesucherinnen und -besucher, die über ausstellende Unternehmen, Verbände oder den Großhandel eingeladen werden, erhalten auch in diesem Jahr kostenfreien Eintritt zur GET Nord. Den teilnehmenden Partnern auf der Messe entstehen dadurch ebenfalls keine Kosten. Dies macht die GET Nord zu einem begehrten Instrument, die Vielfalt der Branche auch innerhalb der Branche, für Mitarbeitende und für die eigenen Kunden darzustellen.

Verleihung des DEUTSCHEN TGA-AWARD kommt zur GET Nord

Premiere auf der GET Nord 2022: Zum ersten Mal wird der renommierte DEUTSCHE TGA-AWARD auf der Fachmesse verliehen. Die begehrte nationale Auszeichnung prämiert alle zwei Jahre Ingenieurbüros, Studierende und herstellende Unternehmen der TGA-Branche. Geehrt werden herausragende Neubau- und Sanierungsprojekte sowie innovative Konzepte, die über geltende gesetzliche Mindestanforderungen und den Stand der Technik hinausgehen und neue Standards setzen. Die Verleihung findet am 19. November statt. Jetzt bewerben

GET Nord Talks

Im neuen Video-Format der „GET Nord Talks“ sprechen Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Politik und Architektur sprechen über die Messe und über Themen wie Baukultur, Technik, Infrastruktur, Nachhaltigkeit und das Leben in Gebäuden. Zu den Gesprächspartnern gehören unter anderen Karin Loosen, Präsidentin der Hamburgischen Architektenkammer, Andreas Lücke, Senior Experte des Bundesverbandes der Deutschen Heizungsindustrie und Heiko Nass, Präsident des Norddeutschen Fachverbands Elektro- und Informationstechnik.

Die informativen und unterhaltsamen Videos sind unter https://www.get-nord.de/get-nord-talks und bei YouTube aufrufbar.

E-Mobilität wird ausgebaut

Die GET Nord widmet dem Zukunftsthema E-Mobilität 2022 eine noch größere Plattform. Die Fachbesucher erhalten vielfältige Informationen über Ladeinfrastruktur-Techniken, Fördermöglichkeiten, innovative Fahrzeuge und Mobilitätskonzepte.

Zu den weiteren Highlights der GET Nord zählen außerdem bewährte und bei den Besuchern beliebte Formate wie das Internationale ArchitekturForum, das IT-Forum, die Planers Foren, der Marktplatz der Klempnerei und die Meisterschaft der SHK-Anlagenmechaniker.

Datum
17. – 19.11.2022
Ort
Hamburg
Printer Friendly, PDF & Email
08.07.2020
GET Nord abgesagt
Die Preisverleihung für den DEUTSCHEN TGA-AWARD findet an neuem Ort statt. Die GET Nord 2020, vom 19. bis 21. November auf dem Hamburger Messegelände geplant, ist abgesagt.
02.11.2020
Sieben Preise - sieben Sieger
Der DEUTSCHE TGA-AWARD 2020 befindet sich auf der Zielgeraden. Die Gewinnerprojekte sind ausgewählt, die Sieger klar. Besuchen Sie uns am 12. November. Um 12:00 Uhr gehen wir mit der Preisverleihung...
06.11.2020
Sieben Preise - sieben Sieger
Der DEUTSCHE TGA-AWARD 2020 befindet sich auf der Zielgeraden. Die Gewinnerprojekte sind ausgewählt, die Sieger klar. Besuchen Sie uns am 12. November. Um 12:00 Uhr mittags gehen wir mit der...
18.05.2022
SHK Essen
Die Fachmesse für Sanitär, Heizung, Klima und digitales Gebäudemanagement will im September mit einem eigenen thematischen Segment für die Energiewende an den Start gehen.
30.03.2020
Die Ausschreibung zum DEUTSCHEN TGA-AWARD läuft weiter - noch bis zum 30. Juni 2020. Sind Sie Fachplaner, Ingenieur, Architekt oder Hersteller in Deutschland? Haben Sie ein innovatives Projekt in...
30.03.2020
Die Ausschreibung zum DEUTSCHEN TGA-AWARD läuft noch bis zum 30. Juni 2020. Bewerben Sie sich jetzt!