Planung und Installation

BVF schließt Wissenslücke

Technische Fragen zu Flächenheiz- und -kühlsystemen beantwortet der Bundesverband Flächenheizungen und Flächenkühlungen e.V. (BVF) nun in einer neuen Rubrik auf seiner Webseite.

Neue Rubrik auf der BVF-Homepage. Quelle: BVF
Neue Rubrik auf der BVF-Homepage. Quelle: BVF

Damit geht der Verband auf die steigende Nachfrage nach Unterstützung bei schwierigen technischen Situationen oder grundlegenden Fragen zu Flächenheiz- und –kühlsystemen ein. Neben Fachleuten wenden sich auch Sachverständige und Bauherren aller Art an den BVF. Um den Markt der  Flächenheizung und Flächenkühlung in der Planungs-, Installations- und Nutzungsphase weiter zu unterstützen bietet der BVF nun auf seiner Homepage einen neuen Service an. Unter der Rubrik FAQ (https://www.flaechenheizung.de/fachinformationen/faq) listet er die häufigsten Fragen an die Geschäftsstelle mit den im Arbeitskreis Technik abgestimmten Antworten auf. Damit schließt der BVF als Wissensinstanz die Lücke zwischen Normung und Anwendungstechnik für alle am Bau Beteiligten.

Auf der Seite finden Interessierte verschiedenste Fragen bspw. aus den Bereichen Verlegung oder Regelung und die entsprechenden Antworten. Sofern vorhanden, sind diese u. a. mit Links zu weiterführenden Informationen des BVF versehen. Die Rubrik wird schrittweise aktualisiert und erweitert.

Printer Friendly, PDF & Email
02.07.2020
Studie
Eine vom Bundesverband Flächenheizungen und Flächenkühlungen e.V. beauftragte Studie des ITG (Institut für Technische Gebäudeausrüstung Dresden) belegt, dass Niedrigenergiehäuser heute mit einer...
31.08.2020
blossom-ic hat seine „Hera“-Produktfamilie zur Einzelraumsteuerung von Flächenheizungen erweitert. Die neuen Hera+ Systeme mit dem digitalen hydraulischen Abgleich steuern warmwasserbetriebene...
07.07.2020
Erdwärme
Ohne Wärmepumpen ist die Energiewende im Heizungsmarkt nicht zu schaffen. Kein anderes Heizungssystem weist eine derartig gute Umweltbilanz auf. Mit modernen Erdwärmetauschern lässt sich auch bei...
23.03.2018
Solarstrom gehört mittlerweile in allen Bundesländern zur wichtigen Energiequelle. Gemessen an der Fläche, erfolgten die meisten PV-Installationen 2017 in Berlin und Saarland – die Gesamtleistung...
05.11.2020
Verbände
Die VDI 3805 soll in den internationalen Standard EN ISO 16757 überführt werden und Projektdaten sollen in OPEN BIM-Modellen verwendet werden. Das fordern insgesamt 14 Verbände der technischen...
03.09.2020
Bürgerprojekt
Mit SmartHome Technik lassen sich die CO2-Emissionen von Wohngebäuden nachweislich* um 20% bis 35% senken. Die SmartHome Initiative Deutschland e.V. startet zur IFA 2020 das „Bürger-CO2-Projekt“.