Sieben Preise - sieben Sieger

12. November 2020: DEUTSCHER TGA-AWARD

Der DEUTSCHE TGA-AWARD 2020 befindet sich auf der Zielgeraden. Die Gewinnerprojekte sind ausgewählt, die Sieger klar. Besuchen Sie uns am 12. November. Um 12:00 Uhr mittags gehen wir mit der Preisverleihung online.

Besuchen Sie uns auf www.deutscher-tga-award.de! Bild: Huss Medien GmbH
Besuchen Sie uns auf www.deutscher-tga-award.de! Bild: Huss Medien GmbH

In diesem Jahr virtuell: In der vierten Runde des DEUTSCHEN TGA-AWARD prämieren wir erneut herausragende Projekte sowie innovative Konzepte in den Bereichen Sanierung und Neubau. Der DEUTSCHE TGA-AWARD ist die nationale Auszeichnung für TGA-Planer, Nachwuchskräfte und herstellende Unternehmen der TGA-Branche für außergewöhnliche Planungsleistungen bzw. Produktinnovationen.

Abgeräumt hat in diesem Jahr die Heizungstechnik. Sie spielt bei einer Mehrheit der Projekte eine bestimmende Rolle. Deutlich wird aber auch ein zunehmendes Ineinandergreifen der Gewerke der Technischen Gebäudeausrüstung. Sanitär- und Lüftungstechnik, Elektrik und Gebäudeautomation und nicht zuletzt die Digitalisierung in Planung, Bau und Gebäudebetrieb - die Grenzen sind immer schwerer zu ziehen. Diese Entwicklung spiegelt die fortschreitende Verzahnung der Sektoren Gebäudewärme, Strom und Mobilität.

Die Verleihung des Awards war ursprünglich auf der GET Nord, Fachmesse für Elektro, Sanitär, Heizung und Klima am 19. November in Hamburg geplant. Die GET Nord wurde am 07. Juli 2020 abgesagt. Auch die zunächst anvisierte Alternative einer Preisverleihung in kleinerem Rahmen in Berlin musste in Folge erneut steigender Infektionszahlen verworfen werden.
 
Wir laden Sie deshalb ganz herzlich zu unserem virtuellen Event am 12. November ein. Schalten Sie sich um 12:00 Uhr bei uns auf www.deutscher-tga-award.de ein und feiern Sie mit uns!

 

Printer Friendly, PDF & Email
06.03.2023
ISH
Der BTGA - Bundesindustrieverband Technische Gebäudeausrüstung e.V. präsentiert auf der ISH 2023 die "BIM-Cave 3D" (Halle 10.3, Stand A21).
10.01.2024
DAA
Mit schwankendem Interesse an verschiedenen Heizungssystemen zeigte sich das Jahr 2023 bis zuletzt insgesamt angespannt und wechselhaft, beobachtete DAA.
16.02.2024
Metastudie
Im Bereich Gebäudeautomation kann die Digitalisierung die Umwelt entlasten. Anderswo ist die Wissenschaft nicht so klar.
05.02.2024
FH Münster
Starkregen und Gebäudeentwässerung, Neues bei relevanten Normen, Erfahrungen mit der neuen Trinkwasserverordnung - das 23. Sanitärtechnische Symposium an der FH Münster stieg wieder voll ein.
10.05.2023
BTGA
Der Bundesindustrieverband Technische Gebäudeausrüstung e.V. ehrte seinen ehemaligen Präsidenten Hermann Sperber mit dem renommierten Rietschel-Diplom.
14.06.2023
Auszeichnung
Viega wurde am 12. Juni im Düsseldorfer Ständehaus mit dem renommierten NRW.Global Business Award ausgezeichnet.