Neue Technik trifft auf modernes Design

Neue Technik trifft auf modernes Design

Die ART-U Gebläsekonvektoren sind in enger Kooperation zwischen dem Hersteller Galletti und der Universität Bologna (Fachbereich für industrielles Produktdesign) entstanden und werden in Kühl- und Heizleistungen von 1,0 bis 4,0 kW in fünf Leistungsgrößen  über Alfred Kaut vertrieben.

Neue Technik trifft auf modernes Design
Ausgestattet mit einer elegantgebogenen Frontblende (besteht aus zwei Aluminiumschichten), lassen sich die Design-Gebläsekonvektoren optimal in anspruchsvoll eingerichtete Räumlichkeiten integrieren. Quelle: Galletti S.p.A.

Dabei lag der Fokus dieser Entwicklung auf geringen Abmessungen (Tiefe 10 cm), neuem Design und einer hohen Leistungsfähigkeit in Bezug auf die Energieeffizienz.
Es stehen zwei Ausführungen zur Verfügung: einmal in Aluminium naturgebürstet und einmal in Reinweiß (RAL9010). Das Frontgitter aus Edelstahl stabilisiert dabei den Luftstrom des Tangentiallüfters. Das obere Gitter des Luftauslasses besteht aus ausrichtbaren Luftleitlamellen aus eloxiertem Aluminium, die sich manuell verstellen lassen. Ein weiterer Vorteil ist ein abnehmbarer regenerierbarer Luftfilter aus Polypropylen. Neben der Verwendung von BLDC-Invertermotoren wurde bei der Entwicklung auf numerische Strömungssimulationen nach dem aktuellen Stand der Technik gesetzt, um nicht nur die Wärmeübertragung zu optimieren, sondern auch die Geräuschemissionen zu reduzieren.