Messenachrichten: Spirotech

Garant für beste Vakuumentgasung

Mit den Vakuumentgasern SpiroVent Superior S400 und S600 gelingt es, Systemwasser in Heizungs- und Kühlanlagen dauerhaft von Luft zu befreien. Die Geräte überzeugen durch ihre kurze Installationszeit und die rasche Inbetriebnahme. Als weitere Pluspunkte nennt Spirotech den Betrieb nach Entgasungsbedarf, die Einbindung in die Gebäudeleittechnik und die Fernüberwachung.

Vakuumentgasung in Bestform liefert Spirotech mit den Superior S400 und S600. Quelle: Spirotech, Helmond/Düsseldorf
Vakuumentgasung in Bestform liefert Spirotech mit den Superior S400 und S600. Quelle: Spirotech, Helmond/Düsseldorf

Einmal eingebunden erzielen die Vakuumentgaser eine sehr hohe Entgasungsleistung. Der Restgasgehalt wird vom Hersteller mit weniger als 1 % angegeben. Zudem werden durch den bedarfsabhängigen Betrieb Energie und Kosten gespart.

Die beiden Größen decken ein großes Anlagenspektrum ab: Sie werden bei einem Anlagenvolumen von bis zu 100 bzw. bis zu 325 m³ eingesetzt. Der Arbeitsdruck liegt bei 1,0 bis 4,0 bar für den S400 bzw. bei 2,5 bis 6,0 bar für den S600.

Durch eine integrierte Modbus-Schnittstelle und die mögliche Erweiterung per Web-Modul wird die Verknüpfung mit der Gebäudeleittechnik möglich. Dies umfasst zahlreiche Auswertungsdaten bis hin zur Fernüberwachung und Fehlerquittierung.

Weitere Informationen zum Unternehmen, zu den Produkten und Serviceleistungen gibt es unter www.spirotech.de.

Printer Friendly, PDF & Email
11.06.2020
Wasserstoff
Die Bundesregierung hat am Mittwoch die Nationale Wasserstoffstrategie verabschiedet und einen Nationalen Wasserstoffrat einberufen. Auch im Wärmemarkt soll Wasserstoff künftig verstärkt eine Rolle...
29.08.2020
Projekt abgeschlossen
Unter solarthermischen Kraftwerken werden Solarturmsystemen die größten Potenziale hinsichtlich Effizienz und Kostenreduktion zugesprochen. Das Fraunhofer ISE hat für die Spiegelfelder ein Kalibrier-...
24.08.2020
Das Unternehmen PAW erweitert seine Serie der Frischwasserstationen Friwa. Neben den Varianten Mega, Maxi, Midi und Mini deckt nun die FriwaMicro die Basis ab. Sie ist speziell für Einfamilienhäuser...
02.10.2020
Abstand halten, Hygienemaßnahmen beachten, Atemschutzmaske tragen - AHA verringert das Infektionsrisiko, löst aber nicht das ganze Problem. In Räumen spielt auch die Lüftungssituation eine wichtige...
24.11.2020
Grüner Wasserstoff im Wärmemarkt:
Wasserstoff aus regenerativem Strom ist als vielversprechender Weg zu mehr Klimaschutz derzeit in aller Munde. Aber der Wärmemarkt spielt derzeit bei der Politik nur eine untergeordnete Rolle, während...
09.03.2020
Mehr Sicherheit und Effizienz in HLK-SystemenDie zuverlässige Messung des Durchflusses spielt eine entscheidende Rolle bei der energieeffizienten Optimierung von HLK-Systemen. Der auf dem Ultraschall...