Sporthalle Kassel

Wärme, Licht und positive Energiebilanz für beste Sportbedingungen

Sporthallen weisen überdurchschnittlich hohe Energieverbräuche auf. Die Stadt Kassel hat daher ein umfangreiches Sanierungspaket für alle ihre Sporthallen aufgelegt, bei dem die Sanierung der Heizsysteme eine zentrale Rolle spielt.
1105
Sporthalle Bettenhausen in Kassel mit architektonisch anspruchsvoller Deckenkonstruktion Bild: Sunline
Sporthalle Bettenhausen in Kassel mit architektonisch anspruchsvoller Deckenkonstruktion Bild: Sunline

Im Rahmen der Sanierung der Sporthalle Bettenhausen mit Platz für 600 Zuschauer im Jahr 2018 entschied man sich bei der Wahl des neuen Heizsystems dafür, die vorhandene strom- und wartungsintensive Luftheizungsanlage durch eine energieeffiziente und zugluftfreie Deckenstrahlungsheizung mit integrierter LED-Beleuchtung zu ersetzen. Mit der Entscheidung für ein innovatives Heiz- und Beleuchtungssystem sollten gleichzeitig die Energiekosten für die Zukunft erheblich reduziert werden. Dies dient darüber hinaus dem Klimaschutz, da so auch der CO2-Ausstoß erheblich gesenkt werden kann.

Weiterlesen mit MGT-Digital

Um den kompletten Artikel zu lesen benötigen Sie MGT-Digital oder MGT-Complete. Mehr Informationen zu unseren Produkten »

 

Falls Sie Fragen zu unseren Produkten oder Ihrem Bezugsstatus haben, können Sie unseren Leserservice kontaktieren »

Michael Konradi

Michael Konradi

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Wärme, Licht und positive Energiebilanz für beste Sportbedingungen
Seite 56 bis 57
18.08.2020
In Röhrsdorf bei Chemnitz wurde ein neues Werk des Unternehmens thyssenkrupp errichtet. Für die Fertigung von Sondermaschinen für die Batterieproduktion war es wichtig, eine zuverlässige Anlage für...
18.08.2020
Revitalisierung: Altes Gebäude und neues Innenleben
Durch die Revitalisierung des ehemaligen Land- und Sozialgerichtsgebäudes im Hamburger Stadtteil Winterhude ist ein modernes Serviced-Apartmenthaus entstanden. In dem zum Teil denkmalgeschützten...
18.08.2020
Klimafreundliche Holzhäuser
In neuen und sanierten Massivhäusern gewährleisten Flächenheizungen seit Jahrzehnten eine hohe Energieeffizienz. Heute lohnt sich besonders die Kombination mit einer vomBund geförderten Wärmepumpe...
18.08.2020
Das Schlangenhaus ist ein neugotischer Gartenpavillon im östlichen Dessauer Ortsteil Waldersee. Es gehört zum Luisium, einer Gartenanlage mit Schloss, das als Teil des „Gartenreichs Dessau-Wörlitz“...
31.03.2020
Dem energieeffizienten, unabhängigen Heizen mit Wärmepumpen gehört die Zukunft. So auch bei dem Bauherrn einer Doppelhaushälfte in Holzkirchen bei München: Er setzte auf die Kombination aus...
18.08.2020
Die Gemeinde Niedereschach, Schwarzwald-Baar-Kreis, ist im Ortsteil Kappel Eigentümerin einer Gruppe eng zusammenstehender Gebäude aus verschiedenen Architekturepochen, zu der sowohl die...