Gebäudeenergiegesetz und DIN EN ISO 9972

Neuerungen für RWA

Am 01.10.2020 soll das GEG in Kraft treten. Das hat Auswirkungen auf die Planung insbesondere von Gebäuden mit Rauch- und Wärmeabzügen und Brandgasventilatoren. Das Gesetz verweist bei der Prüfung der Gebäudedichtheit auf den Anhang NA der DIN EN ISO 9972:2018-12, der Änderungen in Bezug auf RWA und Brandgasventilatoren enthält.
1105
Nach EnEV ist diese Abdichtung des Rauch-und Wärmeabzugs noch möglich, nach den Vorgaben des kommenden GEG nicht mehr. Bild: FLiB e. V.
Nach EnEV ist diese Abdichtung des Rauch-und Wärmeabzugs noch möglich, nach den Vorgaben des kommenden GEG nicht mehr. Bild: FLiB e. V.

DIN EN 13829 wird DIN EN ISO 9972

Die DIN EN 13829:2001-02 ist seit Dezember 2015 zurückgezogen. Grund dafür ist die Veröffentlichung der DIN EN ISO 9972:2015-12, die die bisher in Europa geltende Prüfnorm zur Bestimmung der Luftdurchlässigkeit von Gebäuden abgelöst hat. In Deutschland wird jedoch derzeit noch nach der zurückgezogenen Norm gemessen, denn die EnEV enthält bei ihren Anforderungen einen datierten Normbezug zu dieser Prüfnorm:

„Anlage 4 (zu § 6 Absatz 1) Anforderungen an die Dichtheit des gesamten Gebäudes

Weiterlesen mit MGT-Digital

Um den kompletten Artikel zu lesen benötigen Sie MGT-Digital oder MGT-Complete. Mehr Informationen zu unseren Produkten »

 

Falls Sie Fragen zu unseren Produkten oder Ihrem Bezugsstatus haben, können Sie unseren Leserservice kontaktieren »

Dipl.-Ing. Oliver Solcher

Dipl.-Ing. Oliver Solcher

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Neuerungen für RWA
Seite 31 bis 33
04.08.2020
Kältemittel unterliegen der F-Gase-Verordnung, die eine weitere Reduzierung von Treibhausgas-Emissionen zum Ziel hat. Natürliche Kältemittel wie Wasser, Ammoniak, CO2 und Propan haben Potenzial...
18.05.2020
Neubau und Bestand
Gebäudehüllen müssen aufgrund der aktuellen, verschärften Gesetzgebung in dichter Bauweise erstellt werden. Daraus ergeben sich neue Bedingungen für den regelmäßigen Luftaustausch innerhalb der...
10.12.2020
Am 14. Oktober setzte die EU-Kommission die „European Renovation Wave“ in Gang. Unter anderem wünscht sich die Kommission eine deutlich schnellere energetische Sanierung des Gebäudebestandes. Nach dem...
04.08.2020
Brennstoffzelle auf Flüssiggasbasis
Nicht ohne Grund werden Brennstoffzellen als effiziente Allrounder gehandelt. Im Wärmebereich lassen sich mit dem aktuellen Stand der Technik bis zu 50 % CO2 einsparen. Ein Unternehmen aus...
08.10.2020
Nach über drei Jahren Diskussion tritt das Gebäudeenergiegesetz (GEG) zum 1. November in Kraft. Das nun einheitliche Regelwerk zur Gebäudeenergieeffizienz und Nutzung von Wärme aus erneuerbaren...
30.03.2020
Die Untersuchung von Trinkwasser auf Legionellen gehört heute zu den Standarduntersuchungen in vielen Trinkwasser-Installationen. Dennoch ergeben sich in der Praxis hierzu häufig Fragen. Klar...