Digitales Bauen

Digitales Bauen

Bauen mit BIM bedeutet modellbasiertes, kooperatives und effizientes Bauen in allen Leistungsphasen. Planungsfehler, Risiken, unerwartete Kostensteigerungen, gestörte Bauabläufe und unnötig hohe Betriebskosten – all das wird mit BIM erheblich an Bedeutung verlieren. 

Seit 2018 zu 100% BIM-fähig. Die Produktdaten werden als Revit-Datenpakete und IFC-Daten angeboten
Seit 2018 zu 100% BIM-fähig. Die Produktdaten werden als Revit-Datenpakete und IFC-Daten angeboten - Quelle: ACO Passavant GmbH
Der Entwässerungsspezialist ACO Haustechnik hat sich des Zukunftsthemas BIM schon lange angenommen und zählt zu den BIM-Pionieren: Aus dem umfassenden Produkt-Portfolio sind die Duschrinnen, Fettabscheider und Abwasserhebeanlagen schon seit Anfang 2017 BIM-ready. Es folgten die Boden- und Dachentwässerungssysteme, die Rohrsysteme, die Messeneuheiten ACO LipuSmart sowie die Parkdeck- und Dachabläufe Passavant. 
Seit 2018 ist ACO Haustechnik 100% BIM-fähig. Die Produktdaten werden als Revit-Datenpakete und IFC-Daten angeboten und regelmäßig aktualisiert bzw. optimiert. Der Download kann direkt über die ACO Haustechnik Website unter bim.aco-haustechnik.de erfolgen.
Zum Firmenprofil: